Excite

Der Wohnungsmarkt in Leipzig

Die Suche nach einer geeigneten Wohnung gestaltet sich nicht immer leicht. Besonders in Großstädten kommt es immer häufiger zu regelrechten Miet- Schlachten zwischen den verschiedenen Bewerbern. Auch auf die Stadt Leipzig ist die allgemein zutreffend. Dabei ist es besonders spannend sich die aktuelle Entwicklung auf dem Wohnungsmarkt in Leipzig anzusehen.

Besonders der Westen beliebt

Der Wohnungsmarkt in Leipzig muss differenziert betrachtet werden, um eine Aussage über die aktuelle Lage treffen zu können. So werden unterschiedliche Teile der Stadt sich differenziert entwickeln. Insbesondere die Nachfrage nach Wohnungen im Leipziger Westen wird deutlich zunehmen. Die Stadtentwicklung Leipzig geht in diesem Zusammenhang von einer steigenden Nachfrage bis zu 61 Prozent aus. Gegenteilig soll es sich mit den Georg- Schumann- Straße, Schönefeld und Grünau verhalten. In allen drei Bezirken ist mit einem Rückgang der Nachfrage von 64 Prozent, 67 Prozent beziehungsweise 76 Prozent auszugehen. Auch die Nachfrage nach Wohnungen im Leipziger Osten wird mit 51 Prozent Rückgang in den nächsten drei Jahren deutlich abnehmen.

Interessant ist auch die erwartete Leerstandsquote in den den nächsten drei Jahren. Hier geht die Studie der Leipziger Stadtverwaltung davon aus, dass sich diese in dem angegebenen Zeitraum leicht reduzieren wird. Spannend ist auch die Mietentwicklung in den nächsten drei Jahren. Diese soll vor allem für sanierte Altbauwohnungen stark ansteigen. Aber auch die Kaltmiete von Wohnungen, die nach 1990 gebaut worden sind soll leicht steigen. Besonders deutlich ist der Mietpreis jedoch von der Bedeutung der Lage des Wohngebiets oder der entsprechenden Wohnung abhängig. Doch es soll auch sinkende Mieten geben. Diese beziehen sich vor allem auf sanierte Plattenbauten.

Mietspiegel im Vergleich

Der Wohnungsmarkt in Leipzig zeichnet sich im deutschlandweiten Vergleich als positiv ab. So kostet eine 30 Quadratmeter -Wohnung in Leipzig pro Quadratmeter 5,69 Euro und im deutschlandweiten Vergleich kostet die vergleichbare Immobilie 7,97 Euro pro Quadratmeter. Am günstigsten sind 60 Quadratmeter - Wohnungen mit einem durchschnittlichen Preis von 4,85 Euro pro Quadratmeter.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017