Excite

Wohntrend: Glas und offener Grundriss sorgen für Transparenz und Offenheit

Der aktuelle Wohntrend geht dahin, Transparenz, Flexibilität und Offenheit in den Wohnraum zu bringen. Dabei spielt neben dem praktischen Nutzen vor allem auch das individuelle Wohngefühl eine wichtige Rolle. Besonders stark beeinflusst die technologische Entwicklung des Baustoffs Glas den aktuellen Wohntrend Transparenz. Vom Glasbaustein bis zum gläsernen Dach- oder Fassaden-Element – mit dem Baustoff Glas lässt sich selbst in ursprünglich dunklen Altbauten enorme Helligkeit verbreiten.

Besonders beliebt im Zusammenhang mit dem Wohntrend Transparenz und Offenheit ist der Wintergarten – dieses transparente Zusatzzimmer bringt automatisch ein Gefühl von Offenheit und Transparenz in den Wohnraum und bietet schier unzählige Möglichkeiten, die Wohlfühl-Atmosphäre in den eigenen vier Wänden zu steigern.

Doch der Baustoff Glas kommt nicht nur beim Anbau eines Wintergartens zum Einsatz. Auch innerhalb der Wohnung entsteht durch Schiebetüren oder mobile Raumteiler aus Glas eine ganz neue Offenheit und Flexibilität. Sie helfen dabei, Räume und Grundrisse je nach Stimmung und Erfordernissen zu verändern.

Eine ganz große Rolle beim aktuellen Wohntrend spielt der offene Grundriss. Durch die Verschmelzung der Wohnräume entsteht nicht nur der Eindruck von Großzügigkeit, wo die Trennwände fehlen, sind die Räume tatsächlich größer. Verstärkt wird der Eindruck von Offenheit und Großzügigkeit durch einen einheitlichen Bodenbelag oder einheitliche helle Wandgestaltung. Wenn jetzt noch schlanke Möbel und transparente Materialien wie Glas bei der Inneneinrichtung eingesetzt werden, wird der Wohntrend Transparenz und Offenheit perfektioniert.

Quelle: come-on.de
Bild: Jeremy Levine (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017