Excite

Auf den richtigen Mix in der Inneneinrichtung kommt es an

Wie bei so vielem ist die Gestaltung der eigenen vier Wände eine Frage des eigenen Geschmacks. Manche lassen die Wände weiss, schlendern einmal durchs Einrichtungshaus und schlagen bei den ausgestellten Möbeln zu, stellen sich diese in die Wohnung und fühlen sich wohl. Es gibt aber auch diejenigen, die mutiger sind. Alte Möbel werden hier mit farbigen Mustern aufgepeppt und auch die weißen Wände erleben ihr buntes Wunder.

Sollte man sich für eine solche farbenfrohe Inneneinrichtung entscheiden, ist es sehr empfehlenswert sich dieser mit kleinen Schritten zu nähern, um zu schauen wie die ausgewählten Muster und Farben zueinander passen und wie sie auf einen wirken. Damit man sich erst einmal vorab an die bunte Farbauswahl gewöhnen kann, sollte man für Sitzgelegenheiten den auserwählten Stoff ein paar Tage auf die gewünschte Stelle legen. Das gleiche gilt für die Wände. Hier erst einmal ein kleines Stück der gewünschten Mustertapete besorgen und vorsichtig an der Wand befestigen.

Den selbstentworfenen neuen Wohntrend dann ruhig ein paar Tage in dem improvisierten Zustand auf sich wirken lassen. Hierbei unbedingt darauf achten, dass man den Raum zu jeder Tageszeit einmal betreten hat, denn verschiedene Lichteinstrahlungen lassen Farben oft sehr unterschiedlich wirken. Zudem kann man schon einmal testen, inwieweit die Musterkombination den Raum optisch vergrößert oder verkleinert. Auch ist es wichtig, ob die Muster im Einklang miteinander harmonisieren, denn sollte der Raum ein Ruheraum werden, ist nichts störender als eine Mustertapete, die bei einem guten Buch stört.

Wenn man nach ein paar Tagen der Prüfung sich ein Leben ohne die farbenfrohe Zusammenstellung nicht mehr vorstellen kann, hat man einen guten Geschmack und viel Mut bewiesen und kann getrost die gewünschten Änderungen vornehmen, um danach in seinem eigens gestalteten Wohntrend zu leben.

Quelle: fr-online.de
Bild: tapetenpics (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017