Excite

Wie wohnt Putin? Das Luxus-Leben des russischen Präsidenten

Wie wohnt Putin? Diese Frage stellt man sich anlässlich des Weltgeschehens und Putins Rolle darin. Der Kreml-Chef, der sich gerne als Naturliebhaber beim Angeln darstellt, soll ein Luxus-Leben erster Klasse führen. Daran wird sehr häufig kritisiert, dass er damit Steuergelder verschwendet. Richtige Informationen zu der Wohnsituation von Putin gibt es nicht, denn natürlich hält sich der Staatspräsident bedeckt.

    Republic of Korea/Flickr

Leben im Überfluß

Wie wohnt Putin? Das Luxus-Leben von Putin wurde in einem Bericht von zwei Reportern zusammengestellt. Was der Bericht mit dem Titel 'Das Leben als Galeeren-Sklave' zeigt, ist Luxus und Überfluß pur.

So lebt der Präsident Rußlands in mehreren Häusern. Beispielsweise gibt es das Landhaus in der Nähe von Saratov, wo Wladimir Putin gerne Urlaub macht und die Natur genießt. Die Ausstattung des Hauses ist üppig: Edle italienische Möbel, hochwertige Kristall-Kronleuchter, ein Billard-Raum, eine Sauna und natürlich auch ein Swimming-Pool sorgen für die Entspannung des Präsidenten.

Daneben residiert der Herr auch in einer Sommer-Villa in Sotschi und besitzt ein Haus am See Valdai, wo er seinem Hobby Angeln nachgeht. Die beiden Villen von Putin werden von etwa 100 Angestellten in Schuß gehalten. Insgesamt verfügen beide Villen, die wie Paläste wirken, über 900 Hektar Grundstücksfläche.

Für den Winter-Urlaub lässt sich Putin in einem Berg-Schloß im Kaukasus nieder. Wie es dort von Innen aussieht, weiß man nicht. Aber das Chalet verfügt über drei Landeplätze für Helikopter und vier Pisten-Raupen. Interessant ist auch der Fakt, dass das Land, auf dem das Berg-Schloß steht, eigentlich nicht bebaubar ist.

Dann gibt es noch die Nowo-Ogarjowo Residenz bei Moskau. Dort verfügt der Präsident über ein Pferdestall und ein Schwimmbad. Wie lebt Putin sonst so? Der Mann von Welt zeigt sich gerne mit einer seiner elf hochwertigen Luxus-Uhren. Der Gesamtwert der elf Exemplare soll bei circa 550 000 Euro liegen. Was viele nicht wissen, ist, dass Putin einen Labrador-Hund namens Koni.

Yachten, Privatjets und Juwelen

Wie wohnt Putin sonst noch so? Neben den Häusern gibt es noch jede Menge andere Luxus-Güter von Putin: Er hat einen Privatjet mit dem Namen 'lyushn Il-96, der anscheinend mit Juwelen in Wert von 14 Millionen dekoriert sein soll. Auch eine Yacht mit dem Namen 'Kawkas' ist im Besitz von Wladimir Putin. Diese hat fünf Stockwerke, Mamor-Badezimmer, Whirpool und Mahagoniholz-Ausstattung.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017