Excite

Whirlpools für den Garten gibt es in unterschiedlichsten Preiskategorien

Träumen Sie auch davon, wie die Stars aus Ihrer Lieblingsserie entspannt, mit einem Cocktail in Whirlpools für den Garten zu sitzen? Diese Vorstellung muss nicht länger ein Traum bleiben. Auch in Deutschland geht der Trend immer mehr zur individuellen Gartengestaltung. Der Garten wird von den Deutschen als Ort für Ruhe, Erholung aber auch Spaß und Zusammenkünfte wiederentdeckt.

Weltweit bereits etablierte Trends setzen sich vermehrt auch in unseren Breitengraden durch! Neben zunächst belächelten Events, wie zum Beispiel dem Valentinstag oder Halloween, kommen jetzt auch typisch amerikanische Whirlpools für den Garten zu uns.

Wenn Sie sich überlegen einen oder mehrere Whirlpools für den Garten zuzulegen, sollten Sie zunächst bedenken, wie viel zu hierfür ausgeben möchten. Im Internet finden sich einfache Ausführungen für 99 Euro. Diese sind aus Plastik, zum Aufblasen und mit einer kleinen Zusatzmaschine versehen, die die nötigen Luftbläschen in das Wasser zaubert. Diese Wahl sollten Sie wohl nur treffen, wenn es sich bei dem Whirlpool ausschließlich um ein Spaßgerät handelt, welches nur ab und an zur Benutzung kommt. Wenig Komfort, aber dafür ist der Spassfaktor bei diesen Geräten besonders hoch angesiedelt.

Es gibt jedoch auch Whirlpools für den Garten aus Plastik, die robuster und luxuriöser daherkommen. Der Bestway Lay-Z SPA Pool zum Beispiel, ist im Netz für circa 550 Euro zu erstehen. Fünf bis sechs Leute können darin Platz nehmen und es sich darin gut gehen lassen. Hier kann das Wasser sogar bis 40 Grad aufgeheizt werden.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017