Excite

Die Verbindung von Tradition und Moderne: Wamsler Kaminofen

Die Firma Wamsler hat schon über 130 Jahre Erfahrung im Bereich der Kamine und Öfen. "Innovation aus Tradition" - so lautet der Leitfaden des Unternehmens. Wamsler ist sich seiner Verantwortung bewusst und hat den Klimawandel im Auge. Die Wamsler Kaminöfen werden mit CO²-neutralen, regenerativen Heiztechniken angefeuert. Denn die Produkte der Firma sollen nachhaltig sein und noch viele Generationen erfreuen.

Wärme und schöne Atmosphäre

Beeindruckende Zahlen veröffentlicht Wamsler über die firmeneigene Homepage. Im Jahr 2010 machte das Unternehmen einen Umsatz von 80 Millionen Euro. Dabei wurden 200.000 Heizöfen pro Jahr produziert. 10.000 Tonnen Metall und 5.000 Tonnen Stahl verarbeiteten die 800 Angestellten des Unternehmens. Wamsler Kaminöfen werden in 23 Länder exportiert. Die 200 verschiedenen Produkte der Firma stehen in sechs Millionen Haushalten weltweit.

Mit modernster Technik werden die Kaminöfen angefertigt. CNC-basierte Plasma- und Laser-Cutter, Schweißrobotor und Stanznippelmaschinen sorgen für qualitativ hochwertige Endprodukte. Das Unternehmen verfügt über 13 Fertigungsstraßen und einer Produktionsfläche von 40.000 Quadratmetern. Darunter befindet sich auch ein Emailwerk und eine Lackier- und Einbrennstraße, auf denen die Kaminöfen nachbearbeitet werden.

Einerseits eine lange Tradition, andererseits aber modernste Fertigungsmethoden, das passt bei Wamsler zusammen. Dazu kommt, dass die Firma beim Design ihrer Produkte jungen, talentierten Designern vertraut. Das Unternehmen schrieb 2010 zum ersten Mal einen Designwettbewerb aus. Dabei taten sich einige Teilnehmer mit besonders innovativen Kreationen hervor, die es dann sogar zu einem Endprodukt der Firma Wamsler geschafft haben.

Die Kaminöfen von Wamsler lassen sich schnell in Wohnungen und Häuser integrieren. Sie nehmen nicht viel Platz weg, sorgen aber für Wärme und eine gemütliche Atmosphäre. Es gibt Öfen mit Automatik, mit Extern Air, mit Speicher oder mit Zentralheizer. Die Firma kürt allmonatlich den Ofen des Monats. Im Januar 2012 ist das der Kaminofen Xanthos mit eingebauten Natursteinspeicher.

Nicht nur Kaminöfen im Angebot

Neben den Wamsler Kaminöfen hat das Unternehmen noch eine große Produktpalette anzubieten. Für die Küche gibt es Festbrennstoffherde, dazu noch Werkstattöfen, Pellet-Kaminöfen, Ölöfen oder so genannte Westminster Öfen. Auch zentrales Heizen ist mit Wamsler möglich. Und alle Produkte des Unternehmens haben eins gemeinsam: Sie sind umweltfreundlich und sorgen für wenig CO2-Ausstoß.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017