Excite

Eine Vogelvoliere selber bauen

Ein bißchen handwerkliches Geschick gehört schon dazu, wenn man eine Vogelvoliere selber bauen möchte. Wer ein echter Heimwerker ist hat bestimmt kein Problem und auch sicher das geeignete Werkzeug.

Für alle "Häuselbauer" gilt aber, dass man sich zuerst über die Größe und das Material klar sein sollte. Wo soll die Volliere nach ihrer Fertigstellung stehen und für wie viele Vögel soll sie Platz bieten ?

Schöner wohnen auch für Vögel

Wer sich mit den Bedürfnissen der Vögel auseinandergesetzt hat, weiß, dass diese Schwarmtiere sind. Das heißt, dass man sie nie alleine halten sollte. Wer ihnen also ein artgerechtes Leben bieten will, muss für einen angemessenen Platz sorgen.

Eine Vogelvoliere ist ja nichts anderes als ein großer Vogelkäfig. Darin haben die Tiere entschieden mehr Bewegungsfreiheit, was aber trotzdem den Freiflug nicht ersetzt. Also trotz aller Liebe zu Vögeln, sollte man sich im voraus über die Haltungsbedingungen informieren.

Hat man dies alles bedacht, sollte man eine Zeichnung anfertigen und die genauen Maße aufnotieren, die zeigt wie groß das fertige Modell werden soll. Dann kann man in einem Baumarkt alle notwendigen Utensilien besorgen um eine Vogelvoliere zu bauen. Am besten vor Ort schon alles akurat zurechtschneiden lassen.

Für die Bodenplatte und evtl. auch die Rückwand brauchen Sie Spanholzplatten. Beginnen Sie den Bau, indem Sie Winkelhölzern und Vierkanthölzern mit der Bodenplatte verschrauben und verleimen. Verschrauben Sie die Rückwand mit dem Grundgerüst. Die Tür wird aus 4 Holzleisten gezimmert, diese mit 2 Scharnieren an der Voliere verschrauben. Bringen Sie je einen Riegel zum öffnen oben und unten an. Dann kann der Volierendraht von innen für die Seiten und für das Dach festgetackert werden. Unbedingt darauf achten, dass nichts Scharfkantiges absteht !

Kaufen oder selbst bauen

Wer über gewisse handwerkliche Fähigkeiten verfügt, kann eine Vogelvoliere selbst bauen. Zu zweit geht dies bedeutend leichter. Die Kosten liegen trotzdem bei ca. 200 €.

Alternativ bietet der Fachhandel und die Baumärkte fertige Vogelvolieren zum Kauf. Diese kosten zwar etwas mehr, doch gibt es sie auch in verschiedenen Größen und Ausführungen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017