Excite

USA: Privatinsel kaufen und Piratenschatz finden

Wer gerne Abenteuer erlebt und ein wenig Kleingeld übrig hat, der kann nun auf einer Privatinsel vor Connecticut auf große Schatzsuche gehen: Allerdings muss man die Insel dafür vorher kaufen und der Kaufpreis liegt bei vier Millionen Dollar. Die Investition könnte sich aber lohnen, wenn man bedenkt, was dort alles so versteckt sein soll.

Die kleine Privatinsel ist wirklich sehr schön. Im Zentrum des Eilands steht ein 100 Jahre altes Sommerhaus. Es soll wunderbar erhalten sein und das Grundstück sei sehr gepflegt. Der jetzige Besitzer der Insel hatte 2,6 Millionen Dollar bezahlt, als er sie ankaufte. Nun will er sie offenbar mit Gewinn verkaufen.

Und er hat dafür ein sehr starkes Argument. Denn angeblich soll sich auf der Insel ein echter Piratenschatz befinden. Es kursieren Gerüchte, dass der legendäre Captain Kidd auf dem kleinen Eiland seinen Schatz vergraben hat. Der Schatz soll aus Gold, Silber und Edelsteinen bestehen. Schon seit einigen Jahren machen sich Hobby-Schatzsucher daran, die Wertgegenstände zu finden. Die Insel vor Connecticut gilt als ein mögliches Versteck.

Sollte also jemand den Kaufpreis gerade übrig haben, kann er sich dann auf Schatzsuche begeben. Und sollte diese erfolgreich abgeschlossen werden, dann hat er das ausgegebene Geld locker wieder drin. Allerdings ist dies doch eine eher unsichere Sache. Wenn es wirklich so einfach wäre, den Schatz zu bergen, dann hätte es ja irgendjemand schon gemacht.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017