Excite

Spartipps: So sparen Sie Wasser beim Duschen

Wenn man sich und seinen Körper pflegt, fühlt man sich einfach frischer und wohler. Doch beim Duschen wird eine Menge Wasser verbraucht. Nach einer Studie gehen allein 35 Prozent vom gesamten Wasserverbrauch im Haushalt für die Dusche, Baden oder sonstige Körperpflege drauf. Doch das muss nicht sein. Wir geben hier nun Tipps und Hinweise, wie Sie beim Duschen Wasser und damit bares Geld sparen können.

    Posthotel Kolberbräu / Twitter

Hahn abdrehen

Die einfachste Methode, Wasser zu sparen, ist es natürlich beim Duschen den Hahn abzudrehen, wenn man sich einseift. Anschließend kann es wieder angestellt werden und man hat einiges an Wasser gespart. Vielen Menschen ist diese Art des Einsparens aber zu nervig oder sie vergessen es einfach aus Gewohnheit.

Erst investieren, dann sparen

Doch es gibt inzwischen moderne Duschknöpfe, die eine Funktion integriert haben, mit denen man die Wasserzufuhr bei Nichtbenutzung stoppen kann. Es muss natürlich vorher etwas investiert werden, allerdings lohnt sich das auf lange Sicht. Denn handelsübliche Duschköpfe verbrauchen etwa 18 Liter Wasser pro Minute. Soviel wird aber für einen Duschgang gar nicht gebraucht.

Sparduschköpfe

Es gibt inzwischen eine Menge Sparduschköpfe. Damit lassen sich eine Menge Geld einsparen. Denn diese Duschköpfe verbrauchen etwa sieben bis neun Liter Wasser pro Minute. Das ist schon eine erhebliche Einsparung. Es gibt aber noch sparsamere. In Fachgeschäften sollten Sie sich darüber informieren und dann die Wahl treffen.

Wasser-Stopp-Knopf und Absperrventile

Per Knopfdruck das Wasser auszuschalten, geht sehr schnell. Deswegen gibt es inzwischen sogenannte Wasser-Stopp-Knöpfe, mit denen man einfach das Wasser ausschalten können. Dafür muss allerdings der gesamte Duschkopf ausgetauscht werden. Ein Absperrventil ist die kostengünstigere Variante. Dieses Utensil wird einfach zwischen Duschkopf und Schlauch geschraubt. Auch hier wird die Wasserzufuhr per Knopfdruck an- und ausgeschaltet. Und zu guter Letzt sollte man noch darauf hinweisen, dass man am effektivsten Wasser spart, wenn man seine Duschzeit selbständig beschränkt und vor allem auch nicht dauernd mehrmals täglich duschen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017