Excite

Sozialwohnungen in Würzburg: Geförderte Wohnungen für Einkommensschwache

Generell sind die Mietpreise in Unterfranken recht günstig, doch in den bedeutendsten Wirtschaftszentren Aschaffenburg und Würzburg müssen Mieter durchschnittlich 7,30 Euro/m² und Monat bezahlen. Wer sich die Mieten auf dem normalen Wohnungsmarkt nicht leisten kann, hat die Möglichkeit öffentlich geförderte Wohnungen zu günstigeren Preisen zu mieten. So gibt es beispielsweise etwa 4.100 Sozialwohnungen in Würzburg.

Bei der Wohnungssuche in Würzburg wird man schnell feststellen, dass die Mietpreise in der unterfränkischen Stadt deutlich höher sind als in anderen Teilen Unterfrankens. Während die Mietpreise im günstigsten Landkreis Bad Kissingen bei durchschnittlich vier Euro pro Quadratmeter und Monat liegen, muss man in Würzburg mit 7,30 Euro pro Quadratmeter und Monat fast doppelt so viel bezahlen.

Wohnungssuchende, deren Einkommen für die normalen Mieten nicht ausreicht, können sich um eine der ca. 4.100 Sozialwohnungen in Würzburg bemühen. Dafür benötigen sie den entsprechenden Wohnberechtigungsschein (WBS). Dieser wird von der Stadt Würzburg vergeben, wenn die jeweilige Einkommensgrenze nicht überschritten wird. Außerdem muss die höchstzulässige Wohnungsgröße eingehalten werden.

Liegen die Voraussetzungen vor, erhält man den 'Bayerischen' WBS, der in ganz Bayern gültig ist. Mit diesem Wohnberechtigungsschein, auf dem der Umfang der Wohnberechtigung genau beschrieben wird, kann man sich dann bei Vermietern von Sozialwohnungen bewerben.

Die Ausstellung des Wohnberechtigungsscheins beantragen Wohnungssuchende grundsätzlich bei ihrer Heimatgemeinde. Wer also bisher nicht in Würzburg wohnt, beantragt den WBS also in seiner Heimatgemeinde, auch wenn er in eine Sozialwohnung in Würzburg ziehen will. Hat der Wohnungssuchende allerdings schon eine geförderte Wohnung in Aussicht, kann er mit dem schriftlichen Einverständnis des Vermieters den WBS auch direkt in Würzburg beantragen.

Quelle: wuerzburg.de, immobilienmuenchen.finanzwirtschafter.de

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017