Excite

Schalotten pflanzen: Worauf muss man achten?

Ein eigener Gemüsegarten hilft dabei, stets frische Lebensmittel aus eigenem Anbau auf dem Tisch zu haben. Dabei entscheiden sich immer mehr Gärtner dafür, statt herkömmlichen Zwiebeln Schalotten zu pflanzen. Wir haben alle wichtigen Infos zur Pflanzung, Züchtung und Verwendung dieser Zwiebelsorte.

Der Geschmack von Schalotten ist feiner und so weniger scharf als bei einer normalen Zwiebel. Durch scharfes Anbraten werden Schalotten zwar häufig schal oder bitter, doch in rohem Zustand haben sie ein würziges und süßliches Aroma, weshalb sie eine ideale Zutat für Fleisch, Salate und Essigmarinaden sind.

Will man also nun im eigenen Garten Schalotten pflanzen, dann sollte man einige Tipps beachten, damit die Pflanzen sich optimal entwickeln können. Zum Beispiel benötigen Schalotten für ein gutes Wachstum einen sandigen, lockeren Boden, der viel Sonne erhält und nicht zu Staunässe neigt. Optimal geeignet für den Anbau von Schalotten sind Böden, die bereits ein Jahr lang biologisch gedüngt wurden und bei denen die Schalotte auf eine andere Kulturpflanze folgt.

Im März oder im April werden die Schalotten im Garten in den Boden gesetzt. Da die Pflanze zu Mehltau neigt, sollte man sie an einen windigen Platz setzen. Außerdem sollte man größere Abstände zwischen den einzelnen Pflanzen lassen. Optimal ist ein Abstand von 15 cm in jede Richtung. Wenn die einzelnen Reihen 15 cm voneinander entfernt stehen, kann der Wind jede Pflanze gut erreichen.

Eine Gefährdung für Schalotten geht von der Zwiebelfliege aus. Wird die Pflanze von diesem Schädling aufgesucht, sollte man die Pflanzen mit einem Netz bedecken. Da Schalotten wenig Widerstandskraft gegen Unkraut haben, muss das Beet auf jeden Fall vor Verunkrautung geschützt werden. Bis zum August ist eine regelmäßige Bewässerung bei Trockenheit nötig.

Im August beginnt dann das Laub der Schalotte zu vertrocknen, was gleichzeitig den Erntezeitpunkt einläutet. Sobald das Laub sämtlicher Pflanzen zu einem Drittel abgeknickt oder abgestorben ist, können die Schalotten geerntet werden.

Quelle: gartentalk.net

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017