Excite

Rückrufe Elektro Geräte bei Siemens und Bosch

Wenn Firmen Rückrufaktionen starten, dann ist das immer das Worst Case Szenario. Vor allem Unternehmen, die Elektronikgeräte verkaufen, müssen oft die Ware wieder zurücknehmen, weil sich herausstellte, dass entweder Brandgefahr besteht, oder andere Probleme auftraten. Das passiert auch sowohl kleinen Firmen, als auch großen Unternehmen. Rückrufe von Elektro Geräten bei Siemens und Bosch sind auch schon aufgetreten.

    http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:BSH_Bosch_und_Siemens_Hausger%C3%A4te_logo.svg&filetimestamp=20090613190740

Kochplatte zurückrufen

Im Jahr 2006 haben die Firmen Bosch und Siemens ein Elektrokochfeld auf den Markt geworfen, dass sich als gefährlich herausstellte. Es handelte sich dabei um ein Glaskeramik-Kochfeld, das 60 cm breit ist und über zwei Elektrokochzonen und zwei Induktionskochzonen verfügt.

Es wurde damals bekannt gegeben, dass in seltenen Fällen ein elektronisches Bauteil ausfallen könnte. Dadurch bestehe Brandgefahr und deswegen gab die Firma den Besitzern den Rat, nichts unbeaufsichtigt auf diesen Kochfeldern stehen zu lassen. Selbst Töpfe durften nicht darauf stehen gelassen werden. Selbst bei ausgeschaltetem Kochfeld war die Sicherheit nicht gegeben. Das Glaskeramik-Kochfeld könne zwar weiter benutzt werden, aber es sollte darauf geachtet werden, dass die Sicherung ausgeschaltet ist, wenn es nicht in Benutzung ist.

Bei Rückrufaktionen wird meistens eine Kunden-Hotline eingerichtet, über die Betroffene sich dann beim Experten erkundigen können, wie es weitergeht. Der Kundendienst der Firmen rückt dann oft raus und bringt das Gerät entweder in Ordnung oder holt es ab und ersetzt es durch ein neues.

Doch das war nur einer der Rückrufe von Elektro Geräten bei Siemens und Bosch. Im Jahr 2012 kam es zu erheblichen Problemen der Tassimo Kaffeemaschine. Die beliebte Maschine war defekt und deswegen verbrühten sich 140 Menschen. Das ganze geschah in Nordamerika.

Verbrühungen und Verbrennungen

Besonders schlimm erwischte es ein Mädchen, das mit Verbrennungen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Weil das Gerät kaputt war, drang kochend heißes Wasser aus, das die Benutzer treffen konnte. Rund 1,7 Millionen Tassimo Kaffeemaschinen wurden daraufhin zurückgerufen. Das waren zwei Beispiele der Rückrufe von Elektro Geräten von Siemens und Bosch.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017