Excite

Auswandern nach Paraguay: Immobilien im Land mit 320 Sonnentagen pro Jahr

Mit über 320 Sonnentagen im Jahr, ist Paraguay ein beliebtes Auswanderungsland für alle, die auf der Suche nach einem sonnigeren Zuhause sind. Eine weitere gute Nachricht für Auswanderer ist, dass in Paraguay Immobilien wesentlich günstiger sind als in Deutschland. Egal ob man sich eine Wohnung mieten möchte, oder ein Eigenheim kaufen will – in Paraguay hat man gute Chancen, für verhältnismäßig wenig Geld ein Zuhause zu finden.

Paraguay grenzt im Osten an Brasilien, im Süden und Westen an Argentinien und im Norden und Westen an Bolivien und ist damit neben Bolivien der einzige Binnenstaat in Südamerika. Mit einer Fläche von knapp 407.000 Quadratkilometern ist Paraguay etwa so groß wie Deutschland und die Schweiz zusammen.

Der Immobilienmarkt in Paraguay ist interessant für Einwanderer, was man schon an den über 200.000 deutschsprachigen Einwohnern sieht, die sich hier niedergelassen haben. Bevorzugt kaufen sich diese in Paraguay Immobilien im Departement Cordillera, mit den bekannten Städten Caacupé, San Bernardino und Piribebuy. Die Region gilt als das Naherholungsgebiet vom Großraum Asunción, wo sich auf relativ kleiner Fläche zahlreiche touristische Sehenswürdigkeiten und eine abwechslungsreiche Natur konzentrieren.

Wo genau man sich in Paraguay Immobilien anschauen sollte, hängt aber auch von den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen eines jeden einzelnen ab. Dabei können unter anderem die Einkaufmöglichkeiten, ärztliche Versorgung, Verkehrsanbindung und Straßenbeschaffenheit eine entscheidende Rolle spielen.

Um beim Auswandern nach Paraguay die richtige Immobilie zu finden, kann man sich an professionelle Helfer wenden, die sich mit dem Immobilienmarkt und den Gegebenheiten vor Ort auskennen. Auf diese Weise wird verhindert, dass die Immobiliensuche in Paraguay durch kulturelle Unterschiede oder Unwissenheit erschwert wird.

Quelle: paraguay-wunsch-immobilien.de, paraguay2you.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017