Excite

Ohne detaillierte Baubeschreibung kaufen Eigenheimerwerber die Katze im Sack

Auch wenn der Bau oder Kauf eines Hauses für viele Menschen die größte Investition ihres Lebens darstellt, lassen sich erstaunlich viele Eigenheimerwerber darauf ein, die Katze im Sack zu kaufen. Durch den Verzicht auf eine detaillierte Baubeschreibung steht bei Vertragsabschluss oft nur ungefähr fest, was die Bauherren am Ende für ihr Geld bekommen werden.

Dabei sollte eine genaue Baubeschreibung in jedem Fall die Grundlage des Kauf- bzw. Bauvertrages darstellen. Durch den Inhalt der Baubeschreibung wird die Leistungspflicht des Bauunternehmers im Einzelnen geregelt, so dass ein Fachmann anhand der Baubeschreibung sofort erkennen kann, ob die Ausstattung des Bauträgers durchschnittlich, überdurchschnittlich, oder aber unterdurchschnittlich ist. Im letzteren Fall können abweichende Ausführungen, die dann als Sonderwünsche gelten, zu erheblichen Zusatzkosten führen.

Die Leistungsbeschreibung in der Baubeschreibung muss auf jeden Fall vollständig sein. Das bedeutet, dass zu jeder Bauleistung eindeutige und erschöpfende Angaben zu Ausführung, Farbe, Material, Hersteller, Fabrikat und Preis oder preisbeeinflussende Umstände aufgelistet werden. Sind bestimmte Sonderwünsche oder Merkmale in der Baubeschreibung nicht vermerkt, sollten Bauherren darauf bestehen, dass sie in den Vertrag aufgenommen werden. Mündliche Zusagen vom Bauträger sind im Zweifelsfall nichts wert.

Um privaten Bauherren der Vergleich verschiedener Hausangebote zu erleichtern, haben die Verbraucher-Zentralen mit finanzieller Förderung durch die EG-Kommission eine detaillierte Muster-Baubeschreibung entwickelt. Zusammen mit dem ausführlichen Ratgeber 'Hausangebote richtig vergleichen' kann diese als Checkliste genutzt werden, mit der Bauinteressenten leicht feststellen können, ob alle erforderlichen und gewünschten Leistungen im angebotenen Preis enthalten sind und welche fehlen.

Die Muster-Baubeschreibung bietet Käufern eine solide Grundlage zum Vergleich verschiedener Hausangebote und verhindert, dass sie die Katze im Sack kaufen. Eine detaillierte Baubeschreibung ermöglicht so auch die Kontrolle, ob alle zugesagten Leistungen auch eingehalten wurden.

Quelle: homesolute.com, immobilienscout24.de
Bild: Rainer Sturm (Pixelio)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017