Excite

Möbeltrend: Holz und natürliche Materialien holen ein Stück Natur in die Wohnung

Der Wunsch nach Qualität und Nachhaltigkeit sorgt dafür, dass Holz in der Inneneinrichtung derzeit voll im Trend liegt. Natürliche Materialien und Farben stellen einen Gegenpol zur High-Tech-Welt dar, die uns umgibt.

Der Möbeltrend Holz zeigt sich beispielsweise in der wachsenden Beliebtheit großer, solider Holztische. Dabei spielt keine Rolle, ob der Holztisch aus Eiche oder Nussbaum ist, Hauptsache er ist stabil, 'geerdet' und bietet Platz für die ganze Familie. Umgeben ist der Holztisch von typischen einfachen Landhausstühlen mit Binsensitz – natürlich aus Holz - , Polsterbänken oder einem schönen Sofa.

Der Trend zu natürlichen Materialien in der Inneneinrichtung zeigt sich auch in der Verarbeitung der Holzmöbel. So verzichten immer mehr Hersteller auf Lack und verwenden statt dessen zum Schutz des Holzes nur Lein- und Zitrusöle oder duftendes Bienenwachs. Dadurch bleiben die Poren offen und die Möbel aus Holz sorgen für ein angenehmes Raumklima.

Doch nicht nur Holzmöbel liegen derzeit voll im Trend, auch bei Polstermöbeln werden bevorzugt Naturmaterialien gekauft. Egal ob Leinen, Baumwolle oder Naturleder – natürliche Materialien atmen, sind hautfreundlich und sehen auch mit der einen oder anderen Gebrauchsspur noch toll aus. Glatte, ebenmäßige Oberflächen sind out, Holz und Naturmaterialien sind in.

Dass immer mehr Menschen den Wunsch verspüren, sich ein Stück Natur in die eigenen vier Wände zu holen, zeigt sich neben dem Trend zu Holz und Naturmaterialien auch in der Farbauswahl. Neben sanften Naturfarben wie Sand, Kiesel, Ocker oder dunklem Braun, ist Grün die absolute Trendfarbe in der Inneneinrichtung.

Quelle: homesolute.com, wohnatelier.de
Bild: Lightsurgery (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017