Excite

Mietvertrag Muster: Kostenlos für Gewerbe-Räume

Wenn man gewerblich vermietet, sollte man dabei insbesondere die Nutzungsabsicht festlegen. Dies ist besonders wichtig, weil bestimmte Grundstücke nicht gewerblich genutzt werden dürfen oder nur in bestimmter Art und Weise. Wenn man sich als Vermieter nicht sicher ist, sollte man das noch mal überprüfen und sich gegebenenfalls erkundigen.

Als Mieter sollte man auf etwaige Rechten und Pflichten achten und darauf, dass Kosten immer genau aufgeschlüsselt angegeben werden.

Dieses Mietvertrag-Muster ist kostenlos und Gewerbe-Räume konnen nach einem ähnlichen Schema vermietet werden.

    André Hofmeister / Flickr

Mietvertrag

Dieses Mietvertrag-Muster ist kostenlos und kann für Gewerbe-Räume und Grundstücke genutzt werden:

Mietvertrag zwischen (Vermieter), im Folgenden Vermieter, und (Mieter), im Folgenden Mieter.

1. Vermietet wird auf dem Grundstück (Adresse) die Räume (Etage...), zum Betrieb einer/s (Nutzungsabsicht), sowie dazugehörig (Wohnräume/Garage/Parkplatz/...).

2. Der Mieter erhält (X) Schlüssel. Diese sind nach Beendigung des Mietverhältnisses sofort an den Vermieter zurück zu geben.

3. Bei der Übergabe festgestellte Mängel sind dem Übergabeprotokoll zu entnehmen.

4. Das Mietverhältnis beginnt am (Datum) und wird auf eine Dauer von X Monaten geschlossen/läuft bist zum (Datum)/wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

5. Das Mietverhältnis kann von jedem Teil mit einer Frist von X Monaten gekündigt werden. Die Kündigung muss schriftlich bis zwei Tage vor Beginn des (Vor)Monats eingegangen sein.

6. Der Mietzins beträgt monatlich (Betrag in Euro und Worten). Darüber hinaus sind folgende Betriebskosten nicht enthalten und müssen gesondert bezahlt werden: (Liste der Betriebskosten und Erläuterung der Umlage).

7. Der Mietzins ist bis zum (ersten/zweiten/dritten... Tag eines Kalendermonats) unter Angabe des Verwendungszwecks (Verwendungszweck) auf folgendes Konto zu überweisen (Inhaber, Kontonummer, Bankleitzahl, IBAN/SEPA).

Über diese grundlegenden Inhalte hinaus sollten bestimmte Dinge in gewerblichen Mietverträgen festgelegt werden, die die genaue Nutzung einzelner Räume betrifft: Erlaubt der Vermieter beispielsweise die Arbeit mit bestimmten (geruchsintensiven) Lösugnsmitteln oder nicht; welche besondere Ruhezeit ist einzuhalten und so weiter.

Besondere Änderungen

Ein Mietvertrag Muster, das kostenlos für Gewerbe-Räume hier zur Verfügung steht, kann natürlich nur den allgemeinen Fall abdecken und enthält viele besondere Fälle nicht.

Ein Vordruck ist beispielsweise auch in vielen Schreibwarenläden erhältlich. Außerdem lohnt sich im Falle einer größeren Sache oft auch der Gang zum Anwalt: Einige Beratungsfirmen bieten die Informationen zu Mietverträgen bereits ab ca. 20 Euro an und geben dann verbindlich Auskunft.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017