Excite

Mietvertrag für eine Garage: Muster kostenlos zum Download

So leicht kommt man an einen Mietvertrag für eine Garage: Muster kostenlos zum Download hier einfach kopieren und dann nach Bedarf bearbeiten. Denn je nach persönlicher Situation kann es notwendig sein, einzelne Punkte noch deutlich zu machen oder festzuhalten, die im allgemeinen Fall nicht immer wichtig sind. Dazu muss man einfach nur einige Sätze ergänzen.

    jphintze / Flickr

Muster für den Mietvertrag einer Garage

Einen Mietvertrag für eine Garage nach diesem Muster ist kostenlos durch Download leicht möglich. Dazu einfach den Text kopieren und nach Bedarf ändern oder ergänzen. Es ist immer einfacher, alle Bedindungen festzuhalten, als davon auszugehen, dass alles gut gehen wird:

Garagenmietvertrag Zwischen (Name / Anschrift), nachfolgend "Vermieter" und(Name / Anschrift), nachfolgend "Mieter" genannt, wird folgender Garagenmietvertrag geschlossen:

1) Der Vermieter vermietet an den Mieter die nachfolgend beschriebene Garage auf dem Grundstück (Adresse und eventuell Nummer der Garage) zum Zweck der Unterstellung eines PKW/Kraftrades.

2) Der Mietvertrag beginnt am (Datum) und ist auf unbestimmte Zeitgeschlossen/gilt für drei Monate/...

3) Der Mietzins beträgt monatlich (BETRAG)€. Darin enthalten sind alle Kosten. Der Mietzins ist monatlich im voraus spätestens biszum dritten Werktag eines jeden Monats auf folgendes Konto zuüberweisen: (Inhaber, Kontonummer, Bankleitzahl)

4) Der Mieter erhält (Anzahl) Schlüssel für das Garagentor ausgehändigt. Sämtliche Schlüssel sind bei Beendigung des Mietvertrages zurückzugeben.

5) Jede Partei ist berechtigt, den Vertrag mit einer Zwei-Monats-Frist zu kündigen. Die Kündigung muss spätestens bis zum dritten Werktag des Vormonats dem Vertragspartner zugehen.

6) Kommt es infolge nicht ordnungsgemäßer Benutzung zur Beschädigung des Mietobjektes durch den Mieter oder von ihm zur Nutzung ermächtigte Personen, haftet der Mieter für alle dadurch entstehenden Schäden.

7) Der Vermieter ist zur fristlosen Kündigung berechtigt, wenn der Mieter mit einem Betrag, der zwei Monatsmieten übersteigt, im Rückstand ist, oder wenn der Mieter das Objekt vertragswidrig benutzt. Hierzu zählt auch die entgeltliche Überlassung an Dritte.

8) Mündliche Nebenabreden gelten nicht. Änderungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform.

9) Die Garage/der Einstellplatz ist bei Beendigung des Mietverhältnisses in besenreinem Zustandzurückzugeben. Der ursprüngliche Zustand ist wieder herzustellen; insbesondere sind vom Mieter eingebrachte Einrichtungen zu entfernen.

Ergänzungen

Diesen Mietvertrag für eine Garage, dessen Muster kostenlos zum Download steht, kann man noch an die eigene Situation anpassen: Handelt es sich beispielsweise um mehrere Mieter sollte man dies ebenso festhalten wie einen etwaigen Putzdienst, Ruhezeiten auf dem Gelände und explizit erlaubte oder verbotene Tätigkeiten rund um die Garage. Das, was das Gesetz verbietet, muss nicht noch einmal aufgeschrieben werden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017