Excite

Ein Ledersofa aus dickem Rindsleder – stabil, haltbar und bequem

Beim Kauf eines neuen Sofas entscheiden sich viele Menschen für ein Ledersofa. Doch Leder ist nicht gleich Leder, es stellt sich also weiter die Frage, aus welchem Leder der Bezug für das neue Sofa sein soll. Besonders stabil und haltbar ist ein Ledersofa aus dickem Rindsleder. Wir stellen Ihnen hier ein paar dieser Sofas vor.

Generell handelt es sich bei Rindsleder um das am meisten verarbeitete Leder. Da es besonders stabil und fest ist, ist Rindsleder auch sehr vielseitig einsetzbar und wird unter anderem für Autopolster, Schuhe, Gürtel, Sättel und Armbänder verwendet. Auch in der Herstellung von Polstermöbeln ist Rindsleder sehr beliebt.

Begibt man sich nun auf die Suche nach einem Ledersofa aus dickem Rindsleder, dann stößt man beispielsweise auf das 'Carlo’s Ledersofa' von Octopus, das mit klassischem Rindsleder bezogen ist. Es kann in Dunkelbraun oder Antikschwarz bestellt werden und besticht durch sein geradliniges, schlichtes und klassisches Design. Die Sitzkissen sind halbweich und die Rückenkissen weich, so dass das Ledersofa besonders komfortabel ist. Unter www.octopus-versand.de kann man das Ledersofa 'Carlo’s' ab 763 Euro bestellen.

Etwas teurer ist da schon das Ledersofa 'Savona' von Avandeo. Für den Dreisitzer muss man unter www.avandeo.de etwa 1.599 Euro bezahlen. Dafür erhält man ein besonders bequemes Sofa mit einer Sitztiefe von 101 cm, die dafür sorgt, dass auch Menschen mit langen Beinen hier mal die Füße baumeln lassen können. Das Sofa ist mit weichem Rindsleder bezogen und mit farblich abgesetzten Ziernähten versehen.

Auch beim Möbel-Giganten Ikea wird man bei der Suche nach einem Ledersofa aus dickem Rindsleder fündig. Das Ledersofa 'Arlid' ist mit glattem, durchgefärbtem Narben-Rindsleder bezogen und kostet etwa 899 Euro. Auch beim Sofa 'Karlstad' auch dem Hause Ikea sitzt man auf durchgefärbtem Narben-Rindsleder. Das Sofa steht auf schlanken Füßen aus massiver Birke und ist an Rücken- und Sitzpolstern mit einer Karosteppung verziert. Auch für diesen Dreisitzer muss man etwa 899 Euro bezahlen.

Quelle: schoener-wohnen.de, lederhandel.com

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017