Excite

Led Lichterkette mit Solar Funktion im Test: Zwei Modelle im Vergleich

Led Lichterkette mit Solar im Test: Ganz ohne Strom kommen die Solar-LED-Lichterketten aus und bieten so eine sparsame Weihnachtsbeleuchtung für Draußen. Doch welche der Weihnachts-Accessoires ist empfehlenswert und bringt die Lämpchen zum Leuchten?

Im Test zu den Solarlichterketten gibt es zwei Produkte, die die Energie der Sonne gute speichern und so den Außenbereich richtig zum Leuchten bringen.

Zwei Solar-Modelle im Vergleich

Esotec Solarlichterkette

Eine LED Lichterkette mit Solar ist im Test ganz weit oben: Die Esotec Solarlichterkette mit 24 Glühbirnen ist ein zuverlässiges Accessoires für die Weihnachtszeit. Die Led Lichterkette wird im Außenbereich angebracht und mittels Sonnenlicht aktiviert.

Sobald der Akku der Lichterkette von Esotec aufgeladen ist, bringt er die 24 Leuchten bis zu zehn Stunden zum Glühen. Zum Aufladen benötigt man keine starken Sonnentage. Auch bei trüben Lichtverhältnissen ladet sich das Solarmodul auf.

Eine wirkliche praktische Idee von Esotec ist die Automatik beim An- und Ausschalten des Lichter-Accessoires. Ein Lichtsensor erkennt, wenn die Dunkelheit anbricht und schaltet die Solarlichterkette automatisch an sowie bei Helligkeit aus. Die Gesamtlänge der Kette liegt bei 7 Metern. Die Kosten für das Modell liegen bei etwa 10 Euro.

Lunartec Lichterkette

Ein weiteres, empfehlenswertes Produkt ist die Lunartec Lichterkette mit 50 Leuchten. Auch diese Kette misst sieben Meter und eignet sich für den Außenbereich. Das Solarmodul sorgt dafür, dass die Diodenlichter der Kette mit Sonnenenergie versorgt werden. Dabei kann man bei den Lichtern auf konstentes Licht oder den Blink-Modus schalten.

Wer sich für die konstante Lichtquelle entscheidet, wird das angenehme, warmweiße Licht der Leuchten erkennen, was sehr stark an Kerzenlicht erinnert. In Bezug auf die Dauer des Lichtes gibt es eine sehr positive Resonanz im Solarlichterketten-Vergleich. Die Lunartec Led-Kette beweist eine gute Lichtleistung über mehrere Stunden hinweg. Die 50 Birnchen auf Solarbasis gibt es für circa 19 Euro im Handel.

Weniger Leuchtkraft, mehr Geld

LED Lichterkette Solar-Test zeigt, dass bei trüben Tagen die Helligkeit der Lichter in der Dunkelheit nicht so stark ist wie bei herkömmlichen, Strom-betriebenen Lichterketten. Jedoch reicht die Leuchtkraft für die Weihnachts-Dekoration vollkommen aus. Denn ein Argument zählt bei beiden Lichterketten, die mit Solarenergie betrieben werden: Sie sparen jede Menge Strom und somit bares Geld!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017