Excite

Tipps zum Laminat kaufen: So findet man den idealen Bodenbelag

Wenn man Laminat kaufen möchte, dann sollte man dabei nicht nur auf den Preis achten, sondern auch ein paar weitere Punkte beachten. Nur so wird man lange Zeit seine Freude an dem neuen Laminatboden haben.

Zu den wichtigsten Kauftipps für Laminat gehört es, sich im Vorfeld zu überlegen, welchen Ansprüchen der Laminatboden genügen muss. Soll der Laminatboden beispielsweise in Küche, Gang oder Kinderzimmer verlegt werden, muss er wesentlich mehr aushalten, als im Wohn-, Arbeits- oder Schlafzimmer. Außerdem muss beim Laminat kaufen berücksichtigt werden, ob der Bodenbelag später Feuchtigkeit ausgesetzt sein wird.

Um sicher zu gehen, dass der Laminatboden qualitativ hochwertig ist, lohnt es sich beim Laminat kaufen auf das RAL-Gütezeichen zu achten. Dieses Gütezeichen wird von der deutschen Gütegemeinschaft Laminatfussboden e.V. vergeben und garantiert, dass der Laminatboden fachgerecht hergestellt wurde, verschiedene Produktionskontrollen durchlaufen hat und von firmenunabhängigen Prüfinstituten getestet wurde.

Neben der Qualität muss man natürlich auch auf das Design und das Muster des Laminatboden achten, wenn man neues Laminat kaufen will. Wenn es nicht möglich ist, ein Bodenmuster mit nach Hause zu nehmen, dann sollte man wenigstens Materialproben wie Dekorstoffe oder Tapetenmuster mit ins Geschäft nehmen, um sicher zu gehen, dass der neue Bodenbelag auch wirklich optimal zur Inneneinrichtung passt.

Man kann Laminatboden oft günstig im Internet, oder im Baumarkt kaufen, allerdings lohnt es sich meist, im Fachhandel ein bisschen mehr zu zahlen und sich dafür von echten Fachleuten beraten zu lassen.

bodenguru.ch, laminatguenstig.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017