Excite

Kunst und Natur: Moderne Skulpturen für den Garten

Einen natürlichen Garten mit künstlerischen Erzeugnissen zu schmücken, ist nichts Neues, aber moderne Skulpturen für den Garten haben heute einen ganz besonderen Reiz, da sie in einem Spannungsverhältnis zur Umgebung stehen können. Viele Künstler erschaffen Kunstwerke, die für offene Flächen wie einen Garten erschaffen wurden und auch nur dadurch in einen interessanten Kontext gelangen, den sie auch brauchen.

Gartengestaltung kann je nach Vorliebe ganz unterschiedlich aussehen, ein Besitzer öffnet die Bepflanzung der Zen–Ordnung, andere mögen exotische Pflanzen oder bauen sich Mauern, Wege oder Möbel aus Stein. Doch Gartenskulpturen aus verschiedenen Materialien bringen ein ganz besonderes Flair in die Grünfläche. Ob aus Stahl, Stein, Metall oder Glas: Je nach Bedarf kann man sich die interessantesten Formen und Farben in den eigenen Garten setzen und wird immer einen spannenden Gegensatz erkennen können zwischen Menschengemachtem und der Pflanzenwelt.

An vielen Orten im Internet finden sich Beispiele, wie Künstler versucht haben, ihre künstlerischen Arbeiten in den Garten zu integrieren. Hier sind die Ansätze überaus unterschiedlich, so gibt es konkrete Formen wie etwa moderne Blumen aus Glas, die an einen blühenden Garten erinnern und sich wunderbar einfügen können, aber auch abstraktere Figuren aus Stein wie geformte und bearbeitete Natursteine zu Skulpturen und großen Formen.

Aber auch das Aufeinandersetzen verschiedener kleiner und großer Kiesel macht eine Skulptur aus und kann ganz einfach zuhause nachgebaut werden. Diese kleinen Brüche mit der Natur sind es, die den Garten spannend wirken lassen und ihn bereichern. Inspirationen gibt es im Internet aber auch in verschiedenen Büchern über moderne Kunst im Garten.

Quelle: Garten-treffpunkt.de

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017