Excite

Kühl-Gefrier-Kombinationen schaffen viel Platz in kleinen Räumen

Kühl-Gefrier-Kombinationen sorgen gerade in kleineren Küchen für viel Stauraum und bieten auch in Wohnungen ohne Kellerraum, die Möglichkeit, Lebensmittel tiefgekühlt zu lagern. Inzwischen sind die angebotenen Geräte genauso Energie effizient, wie zwei einzelne Geräte, trotzdem sollte man vor dem Kauf einer Kühl-Gefrier-Kombination einige Dinge beachten.

Die Energieeffizienz: Kühl-Gefrier-Kombinationen sollten heutzuztage mindestens die Energieeffizienzklasse A+ aufweisen. Noch besser ist die Energieklasse A++, die in der Anschaffung teilweise deutlich teurer als A+-Geräte sein mag. Unterm Strich lohnt sich die Mehrinvestition aber, weil eine A++-Kühl-Gefrier-Kombination langfristig deutlich mehr an Strom einspart.

Die richtige Anordnung: In Tests der Stiftung Warentest hat sich gezeigt, dass Kühl-Gefrier-Kombinationen besonders effizienzt sind, wenn die Kühlschrankeinheit oben angeordnet ist, und sich die Tiefkühleinheit darunter befindet. Mittlerweile gibt es von einigen Anbietern auch Kühl-Gefrier-Kombinationen, bei denen die beiden Einheiten seitlich nebeneinander angebracht sind. Diese Geräte haben aber zum Teil große Probleme damit, bei einem Stromausfall die Temperatur im Inneren niedrig zu halten.

Verschiedenen Temperaturzonen: In Kühlschränken gibt es verschiedene Temperaturzonen. Oben ist es am wärmsten, unten am kältesten. Einige Anbieter bieten in den Kühlschränken ihrer Kühl-Gefrier-Kombinationen auch sogenannte Null-Grad-Zonen bzw. Fächer an, in denen sich verderbliche Lebensmittel wie Gemüse oder Fleisch deutlich länger als in Kühl-Gefrier-Kombinationen ohne Null-Grad-Zone halten. Bei den meisten Anbietern lässt sich für die Fächer in der Null-Grad-Zone auch die Luftfeuchtigkeit einstellen, je nachdem ob man Gemüse oder Fleisch darin lagert.

Der Abtaumechanismus: Das Abtauen einer Kühl-Gefrier-Kombination kostet Strom. Deshalb gibt es inzwischen viele Geräte mit einer sogenannten No-Frost-Einrichtung, die das Abtauen der Kühl-Gefrier-Kombination überflüssig macht.

Bilder: siemens-home.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017