Excite

Komplettsystem für den Eingang: 'Select' von Siedle

Der Hauseingang ist so etwas die die Visitenkarte des Hauses. Um hier ein ansprechendes und einheitliches Erscheinungsbild zu schaffen, bedarf es einer ganzheitlichen Planung, die neben Türen, Beschlägen und anderen Bauelementen auch wichtige Details wie Klingel, Sprechanlage oder Briefkasten beinhaltet. Am besten entscheidet man sich für ein Komplettsystem für den Eingang. Auf diese Weise ist sicher gestellt, dass die Technik im Eingangsbereich optisch und funktional zusammenpasst und sich mit einer einheitlichen Formsprache und durchgängigem Erscheinungsbild in das Gesamtbild einpasst.

Ein solches Komplettsystem für den Eingang ist zum Beispiel 'Select' von Siedle. Select vereint alle Funktionen, die typischerweise an Ein- und Zweifamilienhäusern benötigt werden: Briefkasten, Sprechanlage, Bewegungsmelder, Leuchte, Zeitungsrolle und beleuchtete Hausnummer.

Neben dem einheitlichen Erscheinungsbild zeichnet sich das Komplettsystem für den Eingang dadurch aus, dass alle Komponenten aus einer Hand kommen, so dass der Bauherr bei der Planung entlastet wird. Er muss lediglich entscheiden, welche Funktionen er im Hauseingang benötigt und muss die Farbe aussuchen. Den Rest erledigt dann der Fachmann.

Dass das Komplettsystem für den Eingang nicht nur in Sachen Funktionalität eine gute Figur macht, sondern auch was die Optik angeht, zeigt sich daran, dass Select schon mehrere renommierte Designpreise gewonnen hat. Nachdem die Select-Briefkästen im Frühjahr mit dem Red Dot Product Design Award 2010 ausgezeichnet wurden, sind sie jetzt für den Designpreis der BRD nominiert. Worüber sich Hausbesitzer besonders freuen dürften: Trotz seiner zahlreichen Auszeichnungen ist das Komplettsystem für den Eingang auch mit einem kleinen Budget erschwinglich.

Quelle: homesolute.com, elektropraktiker.de
Bild: Siedle

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017