Excite

Kitsch überall

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, das war schon immer so und wird sich auch nie ändern. Insbesondere in Dekorationsangelegenheiten werden hier die Unterschiede sehr deutlich sichtbar. Manch einer liebt seine einfache Inneneinrichtung, wo eventuell in einer Ecke des Raumes ein Bild der Familie aufgehängt wurde und weiter die weißen Wände Dekoration genug sind.

Andere wiederum würden diese Räume als kühl und steril ansehen. In den Räumen derer steht in jeder Ecke ein Dekorationsteilchen, die Wände sind mit Bilder und Dekomaterial versehen und auch die Regale quillen über mit kleinen Tassen, Tierchen und ähnlichem - das absolute Kitschparadies und das scheint aktuell wieder sehr im Trend zu sein. Nicht, dass Kitsch nicht immer trendy war, aber auf Messen, die Inneneinrichtung, Möbel und Dekoration ausstellen, ist zu merken, dass sich der Trend aktuell ausweitet.

Hier ist zu beobachten, dass es einerseits immer noch die knallfarbenen Lampen oder der bunte Bilderrahmen ist, der als Kitsch die Wohnung verschönert, aber andererseits ist zu beobachten, dass Hersteller in der Farbauswahl ein wenig zurückhaltener geworden sind. Helle Tönen sind hier im Trend. So ist das Vogelhäuschen nicht knallgrün, sondern hat eine scheinbar dezente helle Farbe. Wenn man diese als Dekoration beispielsweise vor eine lilafarbene Wand platziert ist es aber gleich wieder Kitsch pur.

Viele Designer lassen sich aktuell auf Flohmärkten inspirieren und gestalten Produkte, die einen nostalgischen Bezug haben. Da ist es nicht verwunderlich, dass sich die Farbauswahl so entwickelt.

Quelle: fr-online.de
Bild: aikijuanma (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017