Excite

Jetzt schnell Blumenbeete anlegen

Der eigene Garten kann so viel Entspannung bieten: Den ganzen Sommer über kann man sich an den Blumen freuen oder im Herbst ernten. Dafür müssen aber all die Pflanzen irgendwann in die Erde gesetzt werden und jetzt ist noch die richtige Zeit, um den Garten anzulegen. Also: Planen und Blumenbeete anlegen, damit im Sommer alles so schön blüht, wie man es sich vorstellt.

Das kann man tatsächlich in einem Tag schaffen. Als erstes muss man sich überlegen,wo das Beet genau liegen soll. Dafür ist nicht nur wichtig, wie groß der Garten ist, sondern auch, was für Pflanzen dort stehen sollen. Gibt es schattige und lichte Stellen im Garten? Welche Bedürfnisse werden die geplanten Pflanzen haben? Tipps & Tricks für Ihren Garten finden Sie auch im Internet. Als nächstes markiert man sich die Fläche, auf der später das Beet entstehen soll, und beginnt, den Boden umzugraben. In diesem ersten Schritt wird die Erde einfach nur mit dem Spaten gelöst und umgeworfen. Danach muss sie aber weiter zerkleinert werden: Nach einiger Arbeitszeit sollte man sehr lockere Erde in kleinen Bröseln haben, die möglichst frei von Resten vorheriger Pflanzen (wie Gras und Unkraut) ist. Geharkt wirkt das ganze ordentlicher und bietet eine bessere Basis für den nächsten Schritt: Das Säen und Pflanzen der Blumen.

Entsprechend der Planung und der Anleitung, die man auf Samenpaketen und Blumenzwiebelpackungen findet, werden die Blumen an der richtigen Stelle ausgesät. Pflanzen, die schon etwas gewachsen sind, werden eingepflanzt und fest gedrückt. Auch hier sollte man auf die spezifischen Bedürfnisse einzelner Pflanzen achten und sich eventuell vorm oder beim Kauf beraten lassen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017