Excite

Immobilien in Sri Lanka: Ein Haus im 'strahlend schönen Land'

Frei übersetzt bedeutet Sri Lanka soviel wie 'strahlend schönes Land' und diesem Namen macht der Inselstaat im Indischen Ozean alle Ehre. Interessierte Käufer finden Immobilien in Sri Lanka in allen neun Provinzen. Egal ob man sich für ein Haus in einer der größeren Städte wie Colombo interessiert oder lieber ein Grundstück am Strand kaufen möchte – das Angebot an Immobilien in Sri Lanka ist ebenso strahlend schön, wie das Land selbst.

Sri Lanka hat im Laufe der Zeit viele Namen getragen. So wurde die Insel vor der Südspitze des Indischen Subkontinents als 'Teich der roten Lotusblüten', 'Juweleninsel', 'Land der Hyazinthen und Rubine' oder als 'Perle des Indischen Ozean' bezeichnet. Unter der Kolonialmacht England hieß das Land Ceylon und sein heutiger Name – Sri Lanka - bedeutet 'strahlend schönes Land'.

Bei soviel malerischen Namen wird man schnell neugierig und fragt sich, was dieses Land so besonders macht. In Sri Lanka findet man üppige Dschungelgebiete mit scheinbar endlosen Teeplantagen und Reisterrassen, daneben gibt es kilometerlange Sandstrände und herrliche Korallenriffe und natürlich die berühmten Ruinen alter Königsstädte, die von einer jahrtausendealten Geschichte erzählen.

Wer diese traumhafte Insel nicht nur während eines kurzen Urlaubs kennen lernen möchte, sollte sich nach Immobilien in Sri Lanka umsehen. Teilweise gibt es sogar deutsche Vermittler, die vor Ort leben, den Immobilienmarkt kennen und bei sämtlichen Formalitäten helfen. So kommt man ohne Schwierigkeiten an ein Haus oder Grundstück in Sri Lanka.

Die Tatsache, dass viele Einheimische derzeit nach Colombo ziehen wollen, hat einen starken Einfluss auf den Immobilienmarkt in Sri Lanka. So gibt es gute Möglichkeiten, Häuser oder Grundbesitz günstig zu erwerben und für wenig Geld zu modernisieren und Gewinn bringend bewirtschaften zu lassen.

Quelle: immobilien-realestate.com, srilanka-immobilien.de, srilanka.gr

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017