Excite

Auf der Suche nach Immobilien in Frankfurt am Main

Haben Sie einen neuen Arbeitsplatz oder endlich den Studienplatz zugeteilt bekommen, den Sie sich schon so lange gewünscht haben? Das ist natürlich erst einmal ein Grund zur Freude. Doch neben der Freude überwiegt auch die Hektik, wenn Sie sich nämlich die Frage nach der Wohnungssuche stellen müssen. Wenn Sie auf der Suche nach Immobilien in Frankfurt am Main sind, werden Sie festgestellt haben, dass die beliebten Wohnviertel besonders hart umkämpft sind. Doch folgende Tipps können dabei helfen, die Traumwohnung vielleicht doch zu bekommen.

Zunächst einmal steht und fällt die Wohnungssuche mit der Such- Quelle und dem Suchvorgang. Bevor Sie sich den Kopf zerbrechen und sich zwischen tausenden Wohnungsanzeigen wiederfinden ist es wichtig, sich genau zu überlegen, wie Ihre Wohnung aussehen soll. Ihr Suchprofil sollte demnach eng umgrenzt sein, damit Sie sicher stellen, dass Sie auch nur die Angebote angezeigt bekommen, die Sie tatsächlich interessieren. Erstellen Sie sich bei den bekannten Immobilen-Homepages einen Newsletter, der ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Auf immobilienscout24.de, immonet.de oder immowelt.de können Sie sehr spezifische Angaben, unter anderem zu Preis, Lage und gewünschter Ausstattung machen.

Sollten Sie nun Immobilien in Frankfurt am Main entdecken, die Ihnen gefallen, nehmen Sie sofort Kontakt zum Vermieter, Vormieter oder der Hausverwaltung auf und bitten Sie um einen zügigen Besichtigungstermin. Versuchen Sie einen Termin vor einer Massenbesichtigung zu bekommen, um Ihre Chancen zu erhöhen. Bringen Sie dazu gleich alle erforderlichen Unterlagen (wie zum Beispiel, Mietschuldenfreiheitserklärung des Vormieters, Gehaltsnachweise, Bürgschaft, Schufa- Auskunft, etc.). So bleiben Sie von Anfang an positiv im Gedächtnis des Vermieters und können hoffentlich bald in Ihre neue Wohnung einziehen.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017