Excite

Ideen für ein modernes Badezimmer

Im Badezimmer muss sich jeder wohlfühlen, immerhin verbringt man einige Zeit des Tages darin. Der Mensch pflegt sich dort und macht sich fertig für den Tag oder die Nachtruhe. Inzwischen gibt es neben dem klassisch eingerichteten Badezimmer auch die moderne Variante. Wir geben hier einige Tipps und Ratschläge, welche Möglichkeiten es gibt, es umzubauen.

Mut zu Farben oder Lampen

Ein Badezimmer wird meinst von kargen Deckenleuchten oder anderen Strahlern beleuchtet. Doch das muss nicht sein. Mit Pendelleuchten über der Badewanne wird die Atmosphäre gleich viel gemütlicher. Das gleiche gilt für eine Vogelkäfiglampe. Sie können auch mit Farben variieren. Dabei darf nicht vergessen werden, dass auch Grau eine sehr schicke Farbe sein kann. Aber auch bunte Handtücher, ein farbenfroher Teppich oder helle Seifenspender.

Freistehende Badewanne

In der Küche hat sich der Herd, der in der Mitte steht und von allen Seiten begehbar ist, inzwischen als Zeichen für moderne Innenarchitektur durchgesetzt. Auch eine Badewanne kann in der Mitte des Raumes stehen und somit für moderne Akzente sorgen. Licht und Helligkeit entspannt und macht das Leben gleich schöner. Deswegen probieren Sie es ruhig mit großen Fenstern und einer Glasdusche. Dass die Nachbarn dann trotzdem nicht rein gucken können, dafür kann man ja dann sorgen.

Pflanzen und Wandfarbe

Zu einem modernen Bad gehören Pflanzen. Dabei darf es auch ruhig der großer tönernde Topf mit Farn oder anderen Gewächsen sein. Auch Blumen tun dem Badezimmer gut. Und bei der Wandfarbe sind den Ideen keine Grenzen gesetzt. Mit einem zarten Rosa schaffen Sie eine sehr angenehme Atmosphäre. Wenn sie noch mehr experimentieren wollen, wählen Sie auch ruhig knallige Farben aus.

Stuhl und Spiegel

Mit einem Keramikwaschtisch macht man eigentlich nichts falsch. Um das Prädikat "modernes Badezimmer" zu erhalten, ist so ein Accessoire genau das Richtige. Stellen Sie auch ruhig einen gemütlichen Stuhl ins Bad, um sich einmal setzen und die schöne Atmosphäre genießen zu können. Und vergessen Sie nicht, das Bad mit Spiegeln zu versehen. Dadurch wirkt es dann noch größer.

Ausgefallene Ideen

Wer etwas besonders haben möchte, der kann sich sein Bad auch im Stile eine asiatischen Massagesalons oder eines türkischen Bades einrichten. Den Ideen sind kaum Grenzen gesetzt. Architekten aus Berlin kreierten etwas das Bad Haus Schöntal mit einer überdachten Badewannen-Duschkombination. Oder bauen Sie sich ein bayerisches Austragshaus in ihre vier Wände, spartanisch eingerichtet mit Holz, aber knallrot gekachelt. Es wird auf jeden Fall Eindruck bei Gästen hinterlassen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017