Excite

Häufige Fehler beim Dekorieren von Räumen

Einen Raum schön zu dekorieren, ist nicht sehr einfach. Manche haben ein Talent dafür, andere wiederum brauchen Tipps. Natürlich darf man auch Regeln brechen und der eigene Geschmack muss nicht immer mit dem Geschmack der Allgemeinheit übereinstimmen. Aber dennoch gibt es klassische Fehler beim Dekorieren, die wir hier aufzeigen möchten.

    Dream Home Style / Twitter

Proportionen beachten

Es gibt große und kleine Dekorierungsgegenstände. Im Verbund wirken sie aber meistens nicht besonders schön. Es ist wichtig, dass die einzelnen Einrichtungsstücke von den Proportionen und Maßen zusammen passen. Allerdings sollten Sie auch nicht zu viele kleine Gegenstände auf engstem Raum zusammen packen. Das wirkt dann überladen.

Kontraste herstellen

Wenn Sie einen Raum haben und alles in ein und derselben Farbe dekorieren, wirkt das mitunter sehr skurril. Das Ergbnis ist, dass überhaupt kein Gegenstand dabei besonders zur Geltung kommt, weil alles im Gesamtbild untergeht. Beim Stil dagegen sollten Sie nicht zu viel variieren. Wenn Sie eine gewissen Note für sich entdeckt, brechen Sie mit dieser nicht bei der Auswahl der Dekoration.

Nicht jedem Trend folgen

Wer sich immer nur danach richtet, was gerade angesagt ist, der wird seinen eigenen Stil nie in die Wohnung oder das Haus bringen können. Man sollte sich schon darauf verlassen, was man selber schön findet. Ansonsten herrscht auch ganz schnell Stilchaos, wenn sich der Trend mal wieder ändert. Außerdem sollten Sie keine Angst vor verschiedenen Farben und Mustern haben.

Tipps für Bilder und Gardinen

Oft werden Bilder und Gardinen falsch aufgehängt. Dabei ist es gar nicht so schwer, die richtige Höhe zu finden. Bilder sollten immer auf Augenhöhe hängen. So kommen sie besser zur Geltung. Und Gardinen hängen direkt unter der Decke. Gestalten Sie Ihr Haus auch mal nach der Jahreszeit um. Das sollten Sie ruhig einmal wagen, um Stimmungen aufzunehmen und Frische in die Räume zu bringen. Aber ändern Sie die Deko immer nur punktuell.

Räume einbeziehen

Vergessen Sie nicht, Räume wie den Flur oder das Bad auch zu dekorieren. Dies wird häufig nicht gemacht, sie gehören aber zum Haus dazu. So fühlen Sie sich nicht nur im direkten Wohnbereich wohl. Lassen Sie sich im ganzen Haus aus. Aber legen Sie vorher fest, was Sie genau haben wollen und wieviel Geld Sie dafür ausgeben. Denn wenn Sie planlos einkaufen gehen, kann es sein, dass Sie viel zu viele Dekogegenstände haben, die Sie dann unbedingt unterbringen wollen.

Sehen Sie hier, wie Promis ihre luxuriösen Badezimmer eingerichtet haben

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017