Excite

Gutvik, Kagge und Äppelkaka: Die lustigsten Ikea-Namen

  • Facebook/Twitter/Instagram

Bei Ikea haben Möbel Namen und die sind meist ziemlich lustig - sie klingen immer irgendwie vertraut, die Bedeutung versteht man dann doch aber doch wieder nicht. Es gibt allerdings auch Ikea-Namen, die besonders witzig sind, weil sie Assoziationen hervorrufen, die der Möbelriese vermutlich eher nicht eingeplant hatte. Hier unsere Top 10 der lustigsten Ikea-Namen. Plus deren wahre Bedeutung natürlich.

Gutvik - klingt vielversprechend (allerdings ist das hier ein Kinderbett)… Am Ende ist es aber nur ein Ort in Schweden. Und man spricht den Namen eigentlich "Gütwik" aus. Alle klar?

Hamarvik - klingt noch besser! Ist aber wieder nur ein Ort - diesmal ein Dorf in Norwegen. Wie der Sex dort ist, wissen wir leider nicht.

Nicht "rektal" lesen da steht Rekdal! Eventuell bezieht sich der Name auf den norwegischen Fußballspieler Kjetil André Rekdal. Aber es heißen bestimmt auch noch andere so.

Sprechen Sie Englisch? Dann lesen Sie hier das Wort "wichsen". Und im Englischen gibt es keine Doppelbedeutung mit "Schuhe putzen".

Mmmh, lecker... Äppelkaka! Bedeutet tatsächlich nix anderes als Apfelkuchen

Ikea mag auch Pepparkaka - und es sind Pfefferkuchen. Das schwedische Wort "kaka" bedeutet nämlich nichts anderes als "Kuchen"

Loading

This ikea name does not make me want to buy the product

View on Instagram

Hier muss man die Beschreibung mitlesen, dann wird es besonders schön: Kagge - Mundgeblasen. Bedeutet aber nur "Fass" - der Form wegen

Wer will eine Klobürste namens "Viren" haben? Die Bedeutung ist etwas unklar, vielleicht ist der Kampf gegen ebensolche gemeint...

In England versucht sich Ikea offenbar lieber mit Englisch. Für uns Deutsche klingt's dennoch ein wenig nach Porno: Pussy-Willow bedeutet aber schlicht Weiden-‪Kätzchen‬. Süß!

Lustig, der Lustifik. Meint auf Schwedisch: "Scherzen".

Ikea spielt sehr bewusst mit den Namen seiner Möbel - besonders im skandinavischen Raum kommt das sehr gut an, weil die Menschen dort den Wortwitz verstehen. Für den Rest der Welt dienen die Namen eher dem Image - schön "skandinavisch" soll es eben klingen. Oft verwendet Ikea nicht nur schwedische, sondern auch norwegische Worte, Namen oder Orte für seine Produkte. Ob die Ikea-Namen in einer anderen Sprache plötzlich Missverständnisse hervorrufen, ist vermutlich nicht immer nachprüfbar.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017