Excite

Gartenideen 2011: Mehr Natur reinbringen

Wenn es um Gartenideen 2011 geht, sind der Gestaltungsfreiheit fast keine Grenzen gesetzt. Wer einen kleinen Garten neben seinem Haus besitzt, hat in seiner Nähe einen Raum, den man wunderbar zur Entspannung nutzen kann. Häufig sind sich Gartenbesitzer dessen gar nicht bewusst, doch der Kontakt mit der Natur auf ihrem Gartengrundstück wirkt beruhigend und gibt neue Kraft für den stressigen Alltag.

So gesehen ist die Frage, wie man diesen Entspannungsraum gestaltet, durchaus wichtig. Bei Gartenideen 2011 gibt es durchaus viele unterschiedliche Möglichkeiten, dies zu tun. Eine der Alternativen heißt Naturgarten. Dabei geht es darum, die Gartengestaltung so natürlich wie möglich umzusetzen. Um mehr Natur in seinen Garten reinzubringen, gibt es viele unterschiedliche Mittel und Wege.

Eine gewisse Lockerheit und Unregelmäßigkeit beim Pflanzen von Blumen und Sträuchern ist dabei ein wichtiges Gestaltungsmittel. Dabei darf man freilich nicht vergessen, dass die Bodenqualität und das Vorhandensein von Sonne und Schatten die Pflanzenauswahl bestimmen sollte.

Eine interessante Gestaltungsmöglichkeit besteht darin, die Staudenbeete nicht nach Höhe anzuordnen, sondern wie eine Art Wildblumenwiese. So entsteht ein künstlich geschaffenes buntes Durcheinander von unterschiedlichen Blumen. Dazu kann man vielleicht auch einige Wildpflanzen wie Fenchel und Margeriten hinzufügen.

Um eine besondere Leichtigkeit zu erzeugen, kann man im Rahmen von Gartenideen 2011 beispielsweise solche Pflanzen wie die Rasenschmiele und das Wimpern-Perlgras pflanzen. Wer die Natürlichkeit seines Gartens durch die Anwesenheit von Vögeln und Insekten steigern will, kann auch schwarzen Holunder und Hagebutten-Rosen pflanzen.

Die Gestaltung eines Naturgartens lebt vor allem von der Fantasie seines Besitzers und seiner Bereitschaft, nicht alles im Vorfeld durchzurechnen, sondern auch die Natur selbst wirken zu lassen. Vor allem aber braucht ein solcher Garten Zeit, um sich Schritt für Schritt zu entwickeln, damit Gartenideen 2011 vielleicht noch lange Jahre den Gartenbesitzer erfreuen.

Quelle: wohnen-und-garten.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021