Excite

Für Stauraum oder Spielplatz: Ein Gartenhaus aufstellen

Es gibt viele Gründe, warum man sich ein Gartenhaus aufstellen möchte, für Gartenliebhaber mit vielem Werkzeug lohnt es sich in jedem Fall, einen Unterstand zu haben, aber auch für Kinder ist ein Gartenhaus ein gern gesehener Spielort. Wenn ein Haus in den Garten kommen soll, wählt man am Besten eine Variante aus Holz, die sich einfach installieren lässt.

Handwerk und Ausdauer

Benötigt wird ein ebener Untergrund, damit man ein Gartenhaus richtig aufstellen kann. Dieser sollte rechtwinklig sein, damit die Grundfläche des Hauses untermauert ist, empfohlen ist hier ein Platten- oder Streifenfundament. Obenauf gehört eine Sperrschicht, die etwa aus Dachpappe sein kann. Die Installation eines Hauses im Garten können auch Anfänger ohne Probleme schaffen, benötigt wird hier nur das nötige Werkzeug wie ein Akkuschrauber und ein Hammer zum Justieren der Holzlatten.

Auf dem Bodenbalken, der in einem Bausatz mitgeliefert wird, werden zunächst die Sockelbohlen aufgeschraubt. Nun müssen die Träger, die längs und quer angebracht werden, ganz präzise ausgerichtet werden. Sie müssen im rechten Winkel liegen, damit das Gartenhaus gerade wird. Gemessen wird hierfür die Diagonale des Grundgerüstes. Besonders leicht ist die Anbringung der Wandbohlen, die mittels einer Feder- oder Nutkonstruktion einfach zusammengesteckt werden können. Damit später keine böse Überraschung kommt, sollte beim Aufbau immer wieder kontrolliert werden, ob alles waagerecht sitzt.

Eine Tür gehört ebenfalls zum Bausatz, diese wird gemeinsam mit einem Helfer in die vorgesehene Aussparung eingesetzt. Das Fenster wird auf gleiche Weise eingebaut und anschließend mit einer Deckleiste angeschraubt. Nun kommt der Gibelsockel auf die Konstruktion und wird mit Verbindern fixiert. Ist das Haus komplett aufgebaut, wird nun der Boden in Form von Dielen eingesetzt.

Robustes Gartenhaus dank Markenholz

Ganz nach Geschmack kann sein Gartenhaus aufstellen und am Ende mit einem gewünschten Dachbelag versehen oder farbig gestalten. Ein Bausatz ist in rund einem Tag mit einem Helfer aufgebaut, er ist zum Beispiel bei OBI für rund 500 Euro erhältlich, dabei ist das Fundament jedoch nicht einberechnet worden.

Quelle: Obi.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017