Excite

Die neuen Fußboden Trends: Worauf läuft man 2011?

Die Fußboden Trends 2011 sind vielseitig: Vom Parkettfußboden im 'Used Look' über Laminatboden mit Echtholz-Haptik bis zum High-Tech Bodenbelag aus Kork ist auf den Fachmessen 2011 alles zu finden. Die wichtigsten Fußboden Trends 2011 stellen wir hier vor.

Eine absolute Weltneuheit bei den Fußboden Trends 2011 ist der Bolefloors Dielenboden: Dabei handelt es sich um den ersten industriell hergestellten Holzfußboden, dessen geschwungene Dielen dem natürlichen Wuchs des Baumes folgen. Der Name dieses einzigartigen Bodenbelags leitet sich vom englischen Wort für Baumstamm (bole) ab.

Auch Korkfußboden liegt in diesem Jahr absolut im Trend. Der Bodenbelag ist unschlagbar, wenn es um stilvolles Design, Nachhaltigkeit und Funktionalität geht. Kein Wunder, dass das High-Tech-Baumaterial nach Space-Shuttles und Laufstegen nun auch den heimischen Fußboden erobert.

Beim Laminatboden geht der Trend 2011 zu visueller Tiefe und ausgeprägten Strukturen. Helle, elegante Holzdekore wie Esche und Ulme werden ebenso wie natürliche, rustikale Optiken in Eiche oder Nussbaum durch gräulich-weiße Farbgebungen optisch verfremdet, so dass ein typisches Altholzdesign entsteht. Die innovative Vielfalt der Oberflächenstrukturen bei den Fußboden Trends 2011 zielt vor allem darauf ab, den Laminatböden noch mehr optische Ausdruckskraft zu verleihen. So passen sich die neuen Holzdekore mit ihrer einzigartigen Raumwirkung perfekt an den puristischen Einrichtungsstil der heutigen Zeit an.

Neben Holzdekoren in Seegrau und Naturtönen mit Strukturoptik erobern 2011 auch Fliesenformate in Steinoptik die Fußböden. Auch Beton- und Metalloptiken in Zink, Chrom und Kupfer gehören zu den Fußboden Trends 2011.

Quelle: homesolute.com, hausundmarkt.de
Bild: Ines Hegedus-Garcia (Flickr), www.bolefloor.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017