Excite

Freie Mietwohnungen in Köln sind heiß begehrt

"Kölle Alaaf"! Dieser wohl bekannteste Karnevals - Schlachtruf ist nur ein Faktor, welcher einem zu der schönen Stadt am Rhein ins Gedächtnis kommt. Köln ist die größte Stadt im dazugehörigen Bundesland Nordrhein-Westfalen und nach Einwohnern betrachtet die drittgrößte Stadt in Deutschland. Seit Juli 2010 gehört Köln mit in die kleine Reihe der deutschen Millionenstädte. Neben Köln gibt es gerade einmal drei weitere Großstädte, die mehr als eine Million Einwohner beherbergen.

Köln wird als Wohnort immer beliebter, was sich insbesondere in einer hart umkämpften Wohnungssuche niederschlägt. WG -Castings, hohe Courtagepreise sowie unfreundliche Vermieter, Makler und Hausverwalter sind nur drei unschöne Nebenprodukte des angespannten Wohnungsmarktes in der Rhein - Metropole. Freie Mietwohnungen in Köln zu finden ist demnach ein großer Glücksgriff. Häufig sind diese überteuert oder durch eine inakzeptable Wohnlage charakterisiert.

Es empfiehlt sich neben den gängigen Tageszeitungen immer wieder in Online - Wohnungsvermittlungen (z.B. wg-gesucht.de, Studenten-wg.de, Immobilienscout.de, immonet.de) nach aktuellen Angeboten für freie Mietwohnungen zu schauen.

In Köln ist jedoch der Beziehungsfaktor bei der Wohnungssuche ebenfalls nicht zu unterschätzen. häufig werden hübsche und preislich angemessene Objekte direkt im Freundeskreis weitervermittelt ohne jemals in einer Art Anzeige inseriert worden zu sein. Dementsprechend ist es in dieser Stadt besonders wichtig sich vorher klar zu machen, dass die Wohnungssuche lange Zeit in Anspruch nehmen kann und in den meisten Fällen frustran verlaufen wird. Bei radikaler Akzeptanz dieser Umstände fällt die Suche jedoch gleich viel leichter.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017