Excite

Fensterläden: Sonnenschutz, Zierde und Wärmedämmung

Fensterläden gibt es in vielen verschiedenen Materialien und Typen. Auch wenn Fensterläden aus Holz an vielen historischen Häusern zu sehen sind, so sind sie doch alles andere als altmodisch.

Denn zu den Funktionen von Fensterläden gehört es nicht nur die Bewohner vor ungewolltem Sonneneinfall zu schützen, Fensterläden dienen auch der Wärmedämmung und helfen so die Energieeffizienz des Hauses zu verbessern. Außerdem sehen Fensterläden einfach gut aus und verleihen jedem Haus ein individuelles Gesicht. Verschiedene Typen von Fensterläden haben unterschiedliche Funktionen und Vorzüge. Außerdem gibt es regionale Unterschiede für verschiedene Arten von Fensterläden.

Viele historische Häuser sind mit Fensterläden aus Holz in den unterschiedlichsten Ausführungen ausgestattet. Meist bestehen die Holzfensterläden aus Lamellen, die der Belüftung dienen und ein wenig Licht ins Innere des Hauses lassen. Vor allem in der Mittelmeerregion werden Fensterläden aus Holz gerne als Sonnen- und Hitzeschutz eingesetzt, da sie für ein mildes Raumklima und angenehmes Dämmerlicht im Raum sorgen.

Fensterläden aus Kunststoff stellen eine preisgünstige Variante dar und werden vor allem als Zierläden an Ferien- und Gartenhäusern eingesetzt. Der große Vorteil von Fensterläden aus Kunststoff besteht darin, dass sie absolut wartungsfrei sind und höchstens mal mit dem Gartenschlauch abgespritzt werden müssen.

Die moderne und leichte Variante des Fensterladens sind Fensterläden aus Alu. Diese werden vor allem an Neubauten eingebaut oder nachgerüstet. Sie sind wesentlich leichter in der Handhabung als Holzfensterläden und haben außerdem die Vorteile, dass sie nicht gestrichen werden müssen und sich durch Feuchtigkeit nicht verziehen können. Da die Befestigung eines Alu-Fensterladens nicht so stark ausfallen muss, wie die eines Holz-Fensterladens, können Fensterläden aus Alu auch in weniger tragfähigem Außenmauerwerk verbaut werden.

Quelle: heimwerker.de, umweltlexikon-aktuell.de
Bild: Rainer Sturm, Angelina Ströbel (Pixelio)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017