Excite

Eine Wanduhr ohne Zeiger

Qlocktwo heißt die wohl seltsamste Wanduhr der Welt, denn bei dem Produkt aus dem Hause Biegert & Funk fehlen die Zeiger, stattdessen wird die Uhrzeit in Worten angegeben. Eine interessante Idee und ein tolles Accessoires für eine stylische Wohnung.

Normalerweise gehört der Zeiger zur Uhr, wie die Bratwurst zum Gang ins Fußballstadion. Wie soll man sonst die Zeit ablesen können? Eine weitere Möglichkeit wären Zahlen. Aber selbst die hat die Qlocktwo nicht. Das Produkt aus dem Hause Biegert & Funk funktioniert mit Worten.

Das Konzept ist einfach – und genial. Die Qlocktwo ist viereckig. Auf ihr sind viele Reihen mit verschiedenen Buchstaben. Je nach dem wieviel Uhr es ist, leuchten bestimmte Lettern auf. So ist zum Beispiel zu lesen: "Es ist fünf nach elf" oder "Es ist viertel vor acht". Und schon weiß man, wieviel Uhr es ist. An den Ecken laufen in leuchtenden Punkten die Sekunden.

So genau wie eine Uhr mit Zeigern oder Zahlen ist die Qlocktwo allerdings nicht. In Fünf-Minuten-Intervallen wird die Uhrzeit angezeigt. Aber im Alltag wird die Zeit ja auch nie anders angegeben, wenn man mal nach der Uhrzeit fragt. Allerdings kostet sie schlappe 885 Euro. Die Qlocktwo von Biegert & Funk ist ein stylisches Accessoire und eine interessante neue Uhridee.

Bild: artschoolvets.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017