Excite

Deckenventilator von Creoven.de für eine gemütliche Atmosphäre

  • http://vimeo.com/26665176

Im Sommer sorgen sie für frische Luft, im Winter verteilen sie die Wärme im Raum: Deckenventilatoren erfüllen zu jeder Jahreszeit ihren Zweck. Sie können bei heißen Temperaturen die Klimaanlage ersetzen und bei kühleren Witterungen unterstützen sie die Heizung. Deswegen sind Deckenventilatoren auch sehr viel wirtschaftlicher, als der Einsatz von anderen Kühl- oder Heizanlagen. Dies gilt besonders für kleinere Räume.

Ein Deckenventilator hängt, wie der Name schon vermuten lässt, an der Decke eines Raumes. Im Optimalfall wird dafür die Mitte des Raumes ausgesucht. Sie sind sehr leicht über eine Zugschnur an- und auszuschalten. Es gibt aber auch noch andere Optionen für die Bedienung. En Deckenventilator kann auch über einen Wandschalter angeschaltet werden. Die bequeme Bedienung per Fernbedienung ist ebenfalls möglich.

Wer sich einen Deckenventilator anschaffen möchte, der sollte diesen aber vorher einmal im Gebrauch erleben. Denn die Rotorblätter werden durch einen Motor angetrieben. Die Lautstärke des Motors sollte man sich vorher anhören. Kommt einen das Geräusch zu laut vor, sollte man sich nach einem anderen Gerät umschauen. Wählt man vorschnell, könnte man von einer eventuell zu lauten Geräuschkulisse irgendwann genervt sein.

Modelle von Creoven

Ein Deckenventilator von Creoven.de ist auch für Geräuschempfindliche die richtige Wahl: Die Firma Creoven preist auf ihrer Homepage creoven.de ihre Produkte als sehr geräuscharm an. Dort finden interessierte Kunden Deckenventilatoren von allen bekannten Firmen. Im Angebot sind zum Beispiel die Produkte von Casafan, Hunter, AireRyder oder Westinghouse.

Darüber hinaus gibt es neben den Deckenventilatoren aber auch noch andere Produkte für den Hausgebrauch. Im Portfolio der Firma befinden sich außerdem noch Stand-, Boden- oder Tischventilatoren oder Heizstrahler. Elektrische Insektenvernichter können ebenfalls geliefert werden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014