Excite

Dämmen mit Schaumglas: Ökologisch, langlebig und sicher

Dämmen und Dichten sind beim Bauen und Sanieren ein absolutes Muss, denn nur mit einer wirksamen Wärmedämmung lässt sich verhindern, dass Kälte und Feuchtigkeit ins Haus eindringen. Bei der Wahl des geeigneten Dämmstoffs sollte man daher hohe Ansprüche stellen. Das Dämmen mit Schaumglas ist auf jeden Fall ein Alternative, denn der Dämmstoff überzeugt durch Langlebigkeit, Sicherheit, Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit.

Schaumglas, auch Foamglas genannt, hat einzigartige Materialeigenschaften, die es zum idealen Dämmstoff unter Bodenplatten und an der Kelleraußenwand machen. Anders als die meisten anderen Dämmstoffe, ist Schaumglas völlig feuchteunempfindlich, extrem dauerhaft und belastbar. Dadurch ist das Dämmen mit Schaumglas auch in kritischen Bereichen möglich.

Wie der Baubiologe Dieter Schuller von naturbaudirekt.de erklärt, hält eine Foamglasdämmung auch extremen Belastungen Stand und kann sogar bei hoher Bodenfeuchtigkeit oder drückendem Grundwasser verwendet werden. Anders als bei vielen anderen Dämmstoffen sind beim Dämmen mit Schaumglas keine Maßnahmen erforderlich, um die Dämmschichten zu schützen. Dadurch handelt es sich bei Schaumglas um eine langlebige und wirtschaftliche Dämmung. Außerdem verhindert eine Dämmung mit Schaumglas, dass gefährliche radioaktive Radonstrahlung aus dem Boden durch die Kellerwände in den Wohnraum eindringen kann. Sobald die Platten in den Plattenstößen mit Bitumenkaltkleber oder ähnlichem verklebt sind, kann das Foamglas die gefährlichen Gase dauerhaft aussperren und die Bewohner des Hauses schützen.

Ein weiterer Vorteil beim Dämmen mit Schaumglas ist, dass es sich um einen besonders umweltfreundlichen Dämmstoff handelt. 'Foamglas ist auch aus baubiologischer Sicht ein besonders empfehlenswerter Baustoff. Bei der Herstellung wird neben rund 67 Prozent Altglas nur Sand, Dolomit und Kalk verwendet', berichtet Schuller. Dabei entsteht ein langlebiger, verrottungsbeständiger und fäulnisresistenter Glasbaustoff, mit einer vorbildlichen Umweltbilanz. Wer also ökologisch Dämmen will, der sollte sich für Schaumglas entscheiden.

Quelle: homesolute.com, foamglas.de
Bild: Isoal.ch, Dimagb.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017