Excite

Wunderschön aber gefährlich: Die giftigsten Gartenpflanzen in Deutschland

1. Eisenhut
Sie ist die giftigste Pflanze in ganz Europa. Das Gift des Eisenhutes kann schon bei einfachem Hautkontakt aufgenommen werden, bei der Gartenarbeit ist dementsprechend große Vorsicht angesagt und das Tragen von Handschuhen unerlässlich.

Typische Symptome einer Vergiftung durch den Eisenhut sind Kälteempfindlichkeit, Übelkeit, Herzrhythmusstörungen und Krämpfe. In schweren Fällen kann es zu Lähmungen, Kreislauflähmung und sogar zum Tod kommen. Bei Vergiftungsanzeichen sollte man unbedingt sofort ein Krankenhaus aufsuchen.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

2. Engelstrompete
Die Blütenblätter der Gartenpflanze sind hochgiftig. Kleinste Mengen genügen, um Symptome wie Erbrechen und Durchfall, Sehstörungen oder Halluzinationen hervorzurufen. Auch hier gilt: Tragen Sie bei der Gartenarbeit unbedingt Handschuhe, um sich vor den giftigen Pflanzensäften der Engelstrompete in Kontakt zu kommen.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

3. Goldregen
So schön er auch ist: Alle Pflanzenteile sind giftig. Bepflanzungen mit Goldregen nahe bei Kindereinrichtungen ist sogar gesetzlich verboten.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

3. Goldregen
So schön er auch ist: Alle Pflanzenteile sind giftig. Bepflanzungen mit Goldregen nahe bei Kindereinrichtungen ist sogar gesetzlich verboten.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

4. Stechapfel
Schon kleine Dosen des in der Pflanze enthaltenen Giftes Scopolamin führen zu Symptomen wie Bewusstseinsstörungen sowie einem beschleunigten Herzschlag.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

5. Oleander
Die beliebte Kübelpflanze ist bei Verzehr giftig, Berührungen mit der Haut können zu allergischen Reaktionen führen. Oleander enthält Glycosid Oleandrin, welches Herzrhythmusstörungen bewirken kann. Bei schweren Vergiftungen kann dies zu Herzlähmungen und Tod führen.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

6. Tollkirsche
Die giftige Wirkung der Tollkirsche ist gut bekannt und sie wurde lange Zeit als Droge verwendet. Bei Kindern reichen allerdings schon drei oder vier Beeren aus, um Herzrasen oder sogar Halluzinationen auszulösen.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

6. Tollkirsche
Die giftige Wirkung der Tollkirsche ist gut bekannt und sie wurde lange Zeit als Droge verwendet. Bei Kindern reichen allerdings schon drei oder vier Beeren aus, um Herzrasen oder sogar Halluzinationen auszulösen.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

7. Herbstzeitlose
Alle Teile der Herbstzeitlosen sind giftig, Erbrechen, Lähmungen und Herzkreislaufversagen sind Symptome einer Vergiftung. Leider wird die Pflanze häufig versehentlich verzehrt, weil die Blätter der Herbstzeitlosen mit Bärlauch verwechselt werden koennen.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

8. Kirschlorbeer
Alle Pflanzenteile, ganz besonders aber Blätter und Samen des Kirschlorbeers sind hochgiftig. Schon zehn Samen können den Tod hervorrufen.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

9. Fingerhut
Die Blätter der beliebten Gartenpflanze enthalten Digitalis, ein Stoff der auch in Herzmedikamenten verwendet wird. Der Verzehr der Blätter kann eine Digitalisglykoside hervorrufen und tödlich enden.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

10. Eibe
Während das Fruchtfleisch der roten Beeren ist ungiftig ist, sind es die Nadeln und Samen ganz und gar nicht: Sie enthalten hochkonzentriertes Taxin.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

11. Maiglöckchen
So niedlich und harmlos es auch zu sein scheint: Das Maiglöckchen ist stark giftig. Bei Hautkontakt können Haut- und Augenreizungen auftreten, nach dem Verzehr sind die Symptome Übelkeit, Durchfall, Schwindel und Brustbeklemmungen.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

12. Pfaffenhütchen
Alle Pflanzenteile des Pfaffenhütchens sind sehr giftig, sogar der Holzstaub kann Übelkeit oder Schwindelgefühl hervorrufen. Also niemals pflücken!

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

13. Riesenbärenklau
Die Herkulesstaude hinterlässt, wenn man sie bei Sonnenlicht berührt, auf der Haut Verbrennungen, deren Narben man oft noch Jahre später sehen kann.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

14. Bilsenkraut
Die "Hexenpflanze" wurde lange Zeit als Droge missbraucht. Alle Pflanzenteile sind giftig, besonders aber die Blätter.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

15. Rizinusbaum
Die Samen des Wunderbaums sind giftig. Tückisch ist daran, dass die Vergiftungssymptome oft erst nach Stunden oder sogar Tagen einsetzen.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

15. Rizinusbaum
Die Samen des Wunderbaums sind giftig. Tückisch ist daran, dass die Vergiftungssymptome oft erst nach Stunden oder sogar Tagen einsetzen.

Das Excite Blumen-Horoskop - Welche Blume passt zu welchem Sternzeichen?

Fotos: Flickr

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017