Excite

Bilder ohne Bohren aufhängen - so geht es

Mit einem schönen Poster oder Bild wird jeder Raum direkt angenehmer und ansehnlicher, doch oft muss man die Wände ruinieren, um diesen Wandschmuck aufzuhängen. Es gibt allerdings Wege, ein Bild aufzuhängen, ohne Löcher in die Wand zu bohren oder zu schlagen. Wir zeigen hier Wege auf, wie es geht, Bilderrahmen oder Poster ohne Nägen aufzuhängen.

    Frytch / Twitter

Vermieter mögen durchlöcherte Wände nicht

Es ist sowieso ratsam, sich vorher zu informieren, ob man überhaupt die Wände durchlöchern darf oder sollte. Vor allem in Mietwohnungen können die Vermieter verlangen, bei eventuellem Umzug die Wände wieder vollständig herzustellen. Das bedeutet, dass man alle Löcher zugipsen muss, bevor man die Wohnung wechseln kann. Da ist es doch besser, alternative Lösungen zu finden, Bilder und Poster aufzuhängen.

Magnetfarbe

Die lochfreie Methode hat einen weiteren Vorteil. Beim Bohren könnten Leitungen, die durch die Wände laufen, beschädigt werden. Das passiert aber nicht, wenn man die Wände mit Magnetfarbe einstreicht. Diese Farbe enthält einen hohen Anteil an Eisen, so dass Magneten hängen bleiben. Tragen Sie die Farbe möglichst dick auf. Denn sonst können die Magneten abfallen. Besorgen Sie dich deswegen besonders dicke und starke Scheiben, damit sie an der Farbe haften bleiben. Und Sie brauchen auch keine Angst zu haben, dass die Magnetfarbe auf Funktionen des Fernsehers oder anderen elektronischen Geräten negative Auswirkungen hat. Das ist nicht der Fall.

Klebeband

Mit einem Klebeband könnte man Bilder aufhängen, die nicht so viel Gewicht haben. Im Baumarkt findet man doppelseitige Klebestreifen. Allerdings haften diesen nicht so besonders, wenn es sich um einen Bilderrahmen handelt. Für Poster sind sie allerdings gut geeignet. Für schwere Rahmen ist dann wohl starkes doppelseitiges Klebeband besser. Doch das kann Spuren an den Wänden hinterlassen.

Die Bilderschiene

Wer diese Praktik anwenden möchte, der kommt ums Bohren nicht herum. Eine Bilderschiene wird an der Decke angebracht, und deswegen müssen Löcher gebohrt werden, damit sie angeschraubt werden kann. Aber hängt sie dann erst einmal, lassen sich dort bequem mehrere Rahmen oder Poster an Seilen aufhängen. Diese Schiene kann direkt an die Wand angebracht werden oder die Bilder können auch mitten im Wohnzimmer oder anderen Räumen hängen. Dann sollten sie aber nicht zu tief hängen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017