Excite

Beyoncé - House Of Dereon Bettwäsche

Mit Beyoncé ins Bett - das wünscht sich sicher so manch einer und Dank der neuen House Of Dereon Bettwäsche geht das nun sogar fast. Seit 2006 entwerfen unter dem Label Beyoncé und ihre Mutter Tina Knowles eine Modelinie. Neben Damenkleidung gibt es unter dem Namen Dereon auch noch eine Kollektion mit Kindermode. Zuletzt brach noch Beyoncés Parfum Heat alle Verkaufsrekorde und bescherte der Firma weitere Bekanntheit.

- So posiert Beyoncé für die House Of Dereon-Bettwäsche im Biker-Look

Gemeinsam mit der Firma Arrow Home Fashions wollen sie ihre Produktlinie nun noch um Bettwäsche und Wohnaccessoires erweitern. Wie Casasugar.com berichtet, seien Mutter und Tochter beide große Fans von Inneneinrichtungen und versuchten, immer die neuesten Trends zu beobachten. 'Der Gedanke, dass wir etwas tun können, um jemandes Haus und vor allem Schlafzimmer aufzuhellen, ist einfach wundervoll', verkündet Tina Knowles.

Tagesdecken, Laken, Kissen und Decken soll es in der ersten Kollektion geben. Europäische Prints und Patchwork-Looks, Satin und unechte Seide machen den Look der Bettwäsche aus. Zwischen 120 und 156 Euro sollen die Wohnaccessoires von House Of Dereon kosten, von der kleineren Firma Dereon sind sie etwas preiswerter.

Natürlich hat es sich Beyoncé nicht nehmen lassen, auch für diese Wohn-Kollektion als Model zu arbeiten. Allerdings sorgt ihr Look ein wenig für Verwirrung, wie auch die britische Sun anmerkt: Im knappen Leder-Outfit mit wilder blonder Frisur und voller Tattoos räkelt sich die Sängerin auf einem Motorrad. Was hat das mit schöner Wohnen zu tun? Bei genauerem Hinsehen erkennt man die Bettwäsche, auf der das Motorrad steht - und die eigentlich verkauft werden soll. Naja, aber Beyoncé im knappen Lederoutfit wird sicher auch die ein oder andere Bettwäsche für House Of Dereon an den Mann bringen.

Bild: thebeyoncearchive.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017