Excite

Beton als Schalldämpfer: Himmlische Ruhe in den eigenen vier Wänden

Die eigenen vier Wände gelten als Rückzugsort, an dem man sich vom Alltagsstress erholen kann. Ein guter Schallschutz ermöglicht es dabei, die Außenwelt auch akustisch auszuschließen und so einen ungestörten Schlaf, Konzentration und einfach nur Ruhe zu haben. Besonders gut eignet sich das Baumaterial Beton als Schalldämpfer.

Unterschiedliche Baustoffe schützen, je nach Rohdichte, unterschiedlich gut vor Lärm. Dabei ist die Luftschalldämmung umso besser, je massiver und schwerer ein Baustoff ist. Beton wird als Schalldämpfer verwendet, da Wände und Decken aus Transportbeton oder Betonbauteilen auch wenn sie sehr schlank sind, den Luftschall auf ein Minimum reduzieren.

Bauen mit Beton bietet neben einem sehr guten Schallschutz noch weitere Vorteile. So schützt das Baumaterial neben Schall auch vor Brand, Feuchte und Wärme. Außerdem eröffnet Beton als Baustoff zahlreiche individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Besonders beliebt ist der sogenannte Porenbeton. Dieser aus einheimischen mineralischen Rohstoffen hergestellte Massiv-Baustoff ist trotz seines geringen Gewichts sehr fest und tragfähig. Mit dem gleichen Flächengewicht bietet Porenbeton einen etwas besseren Schallschutz als andere Baustoffe.

Während beim Luftschall Geräusche wie Musik und Sprache durch die Luft übertragen werden, breitet sich Körperschall in einem festen Körper aus. So erzeugt beispielsweise das Gehen auf einer Decke Körperschall, der auf den darunter liegenden Raum abstrahlt. Die Ausbreitung von Körperschall wird durch eine Zwischenlage aus schwingungsdämpfendem Material zwischen Decke und Estrich verhindert. Man spricht dann von einem schwimmenden Estrich.

Wer sich beim Bauen für Beton als Schalldämpfer entscheidet, legt damit den Grundstein für ungestörtes Wohnen. Denn Beton verhindert nicht nur, dass Straßenlärm oder Geräusche aus der Nachbarwohnung eindringen, der Baustoff sorgt auch dafür, dass der Nachbar nicht jedes Gespräch im eigenen Wohnzimmer mit anhören kann.

Quelle: easy-pr.de, immobilienscout24.de
Bild: epr/BetonBild

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017