Excite

Die Heimwerker und ihre Baumärkte

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe warum die Deutschen so viel und meist auch gerne heimwerken. Manche machen es, weil sie es einfach gut können, andere machen es um die Kosten für teuere Handwerker zu sparen und wieder andere machen es, weil sie meinen es zu können.

Die Baumärkte freuen sich über den stetigen Anstieg der Heimwerkerlust in Deutschland. Innerhalb der letzten 20 Jahre wuchs der Umsatz um immense 133%. Ein Prozentsatz von dem andere Branchen nur Träumen können. Doch auch in dieser Branche gibt es trotz des erfreulichen Umsatzes einen harten Konkurrenzkampf untereinander. Es gibt bekannte Ketten, die jeder kennt, die ihr Angebot immer weiter ausbauen. Von der Hilfe beim Kücheneinbau, bis hin zum Gärtner, alles was man dort erwirbt kann gleich fachmännisch unterstützt werden. Eine Leistung, die angeboten wird, um den anspruchsvollen Kunden zufrieden zustellen.

Mit diesem Service und auch mit der Vielzahl an Produkten kann ein Einzelner kaum konkurrieren und so sind die einzelnen Läden in ganz Deutschland bald an einer Hand abzuzählen.

Auffällig in großen Baumarktketten ist aktuell die häufige Nachfrage der Kunden nach altersgerechtem Wohnen, ohne Treppen und sonstigen Hindernissen. Eine gesellschaftliche Entwicklung, die auch an der Baumarktkasse keinen Halt macht. Sicherlich wird sich durch die älteren Kunden somit auch das Angebot an professioneller Unterstützung noch weiter ausbauen. Man darf gespannt sein.

Quelle: come-on.de
Bild: Jeena Paradies (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017