Excite

Aus alt wird neu: Was man beim Umbau eines Altbaus beachten sollte

Immer mehr junge Baufamilien entscheiden sich dafür eine Altimmobilie zu kaufen. Da ein Altbau nicht unbedingt den aktuellen Bedürfnissen und Wünschen der neuen Hausbesitzer entspricht, folgt auf den Kauf in vielen Fällen der Umbau des Altbaus. Aus finanziellen Gründen erfolgt der Umbau allerdings oft in mehreren Etappen, so dass der Altbau über die Jahre zum Neubau wird.

Um sich bei der Altbausanierung nicht zu übernehmen, sollte von Anfang an ein Architekt mit Erfahrungen in diesem Bereich zugezogen werden. Dieser kann eine Mehr-Schritte-Planung mit Kostenvoranschlag erstellen, die der Baufamilie hilft bei der schrittweisen Wohnraumverbesserung den Überblick zu behalten.

Beim Umbau eines Altbaus geht es oft darum, den Hausgrundriss zu verändern. Hier können bereits kleine Maßnahmen große Wirkung zeigen. Beispielsweise kann ein kleiner chirurgischer Eingriff mit raumteilenden Elementen die Wohnatmosphäre deutlich erhöhen, wenn der Wohnraum übergroße Dimensionen hat. Solche Raumtrennwände bestehen aus Metallträgern und Gipskarton-Platten, die mit etwas Geschick selbst preiswert eingebaut werden können.

Etwas aufwendiger wird der Umbau des Altbaus, wenn das Dachgeschoss ausgebaut werden soll. Wenn dabei mehrere Dachgauben pro Hausseite benötigt werden, ist der Ausbau des Dachgeschosses mit erheblichem Aufwand verbunden. Wenn ein steiles Satteldach mit einer tragfähigen Zwischendecke versehen wird, ist der Aufwand etwas geringer. In jedem Fall gehören Eingriffe im Dachgeschoss zu den anzeigepflichtigen Nutzungsänderungen, auch wenn nicht immer eine Baugenehmigung notwendig ist.

Neben der Strukturumgestaltung, Raumtrennungen oder -verbindungen gibt es aber noch andere Gründe für den Umbau eines Altbaus. Dazu gehören eine erneurungsbedürftige Hausfassade, feuchtes Mauerwerk und Schimmelbefall. Außerdem sollten auch umwelttechnische und energetische Gesichtspunkte bei der Sanierung einer Altimmobilie eine Rolle spielen.

Quelle: homesolute.com, bauen-und-heimwerken.de
Bild: Thomas Kohler (Flickr), MG (Pixelio)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017