Excite

Anbau oder Dachaufstockung: Gekonnter Bungalow-Umbau mit Designcharakter

Mehr Platz schaffen und trotzdem das Gesicht und die Form des Bungalowhauses nicht verändern - das ist die wahre Kunst des perfekten Bungalow-Umbaus! Das Konzept des Bungalows, die klare Grundstruktur zu erhalten, sollte dabei beim An- und Umbau eingehalten und weiterhin verfolgt werden.

Beim Kauf eines gebrauchten Bungalows sollte von vorneherein nach einem Haus gesucht werden, das in seinen wesentlichen Grundzügen und seiner Struktur gefällt. Es sollte nicht gleich an eine Totalveränderung gedacht werden - das spart Kosten, Zeit und Nerven beim später geplanten Umbau!

Wer auf dem Grundstück Platz zum Anbau hat, und direkt an die Grundstücksgrenzen anschließen kann, der kann seinem Bungalow dann eine ganz neue, raumübergreifende Wohnqualität verpassen. Innenwände können zum Beispiel durch dreiviertelhohe Wandscheiben ersetzt werden, die Wohn-, Koch- und Essbereiche in eigenständige Zonen gliedern, aber dennoch ein offenes Raumgefühl vermitteln.

Wer einen Totalumbau plant, sollte auch auf langfristige Energieeinsparung achten und sie im Bau mit einplanen: Die vorhandenen Mauern sollten wärmegedämmt werden, und das Dach kann mit einer weiteren Lage aus Faserzementplatten belegt werden. Fensterfronten, die zum Garten gehen, können durch raumhohe Stahlelemente mit Wärmeschutzverglasung ersetzt werden. So kann Innen und Außen miteinander verschmelzen und gibt den Innenräumen ein Gefühl von Weite. Als Blendschutz und gegen zu starke Sonneneinstrahlung können außen angebrachte Markisen Abhilfe schaffen oder es kann ein hauslanges Vordach aus einfachen Industrierosten angebracht werden.

Auch eine Dachaufstockung kann einem Bungalow ein völlig neues Gesicht verleihen, und das Außen wie in den Innenräumen. Mit Stützbalken anstelle tragender Wände kann im Wohnbereich ein neuer, großer und luftiger Wohnraum geschaffen werden, der zusätzlich Esszimmer und Küche mit Wohnzimmer integriert. Bei dieser Art des Bungalow- Umbaus sonnendurchflutet eine über zwei Stockwerke gehende Glasfront den gesamten Wohnraum- Wohnen mit Wohlfühlcharakter!

Quelle: livingathome.de, bauen.com
Bild: Allan Ferguson (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017