Excite

Aktuelle Immobilien Zinsen: Nach wie vor günstig

Aktuelle Immobilien Zinsen sind trotz der neuerlichen Leitzinserhöhungen der Europäischen Zentralbank nach wie vor günstig zu haben. Seit dem Anfang der Finanzmarktkrise im Jahr 2008 hat der Zinsmarkt einen recht starken Abfall erlebt. Was für Anleger ein Grund zu Ärgern ist, bietet für Häusle-Bauer im Gegenteil ein Grund zur Freude. Günstige aktuelle Immobilien Zinsen bedeuten nämlich günstiges Baugeld.

Das allgemein niedrige Zinsniveau bedeutet jedoch nicht, dass es keine Schwankungen geben würde. Aktuelle Immobilien Zinsen liegen für zehjährige Darlehen zwar seit einiger zeit um die vier Prozent. Allerdings können solche Faktoren wie die Inflation die Zinsen in die Höhe klettern lassen. Zudem ist unklar, wie sich die derzeitige Euro-Krise auf die Zinsen auswirkt.

Über die letzten 20 Jahre gesehen sind aktuelle Immobilien Zinsen sicherlich sehr günstig. Für potentielle Eigenheimbauer bedeutet das, dass langfristige Darlehen sich derzeit sehr lohnen. Wer rund 50 Prozent des Immobilienwerts aus eigener Tasche zahlt, kann damit rechnen, einen Kredit mit zehn Jahren Laufzeit unter vier Prozent Jahresverzinsung zu finden.

Auch Darlehen mit 15- oder 20-jähriger Zinsbindungszeit gibt es momentan mit einer Verzinsung von nur etwas über vier Prozent. So gesehen macht es momentan sehr viel Sinn, bei der Eigenheimfinanzierung langfristig zu planen. Angesichts der Tatsache, dass man bei vielen Angeboten aus dem Darlehensvertrag nach zehn Jahren unter Beachtung einer sechsmonatigen Kündigungsfrist aussteigen kann, sorgt zudem für überschaubares Risiko.

Wer nach zehn, elf oder zwölf Jahren der Meinung ist, er oder sie könnte ein besseres Angebot für Anschlussfinanzierung finden, kann relativ problemlos aus einem 15- oder 20-jährigen Darlehen aussteigen. Allerdings ist es so, dass günstige Angebote mit einer Laufzeit von 15 und erst recht von 20 Jahren relativ dünn gesät sind. Aktuelle Immobilien Zinsen sind aber günstig genug, um zumindest einen Vergleich zu wagen und anschließend zu entscheiden.

Quelle: focus.de

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017