Excite

Fensterdekorationen für Trendsetter: Angesagte Gardinen 2011

Bringen Sie frischen Wind in Ihre Wohnung! Und wie geht das besser, als mit gelungenen Fensterdekorationen? Für Gardinen gilt diese Saison: Individualität, Natürlichkeit und Extravaganz- mit diesen Grundregeln liegen Sie nicht nur total im (Wohn-) Trend, sondern verwandeln langweilige Wohnräume schnell in angesagte Stil-Tempel. Sie werden ob der Wirkung überrascht sein!

    Posh Living
  • LLC

Das sind die Trends bei Gardinen!

Die Inneneinrichter sind sich einig, dass vor allem die Unterstreichung der Persönlichkeit des Bewohners Vorrang vor wilden Trends gegeben werden soll. Bei Fensterdekorationen bedeutet das: für Gardinen gelten erst einmal so gut wie keine Vorgaben. Ob puristisch als Hängegardinen, romantisch gerafft und drappiert oder ausgefallen mit einem Fransenvorhang- der eigene Geschmack des Besitzers sollte, stimmig zu dem Gesamtkonzept des Raumes, auch hier wieder zu finden sein.

Ein weiterer Trend ist die Hinwendung zur Natur- vor allem naturbelassene oder auch nachhaltig produzierte Stoffe wie Bio-Baumwolle oder Leinen geben hier den Ton an. Besonderes Augenmerk gilt auch der Webart: unter dem Stichwort "Wilderness" findet hier eine Besinnung auf alte Handwerkskunst statt.

Ebenso angesagt sind Kombinationen verschiedener Materialen und Stilrichtungen- eine ähnliche Strömung konnten Sie bereits in der Modewelt beobachten. Verschiedene Materialen, aber auch altes und neues können und sollen miteinander eine einzigartige Symbiose eingehen.

Wer es gerne schlicht mag, ist mit dem Trend der Nüchternheit gut beraten. Hier gilt: Qualität in einem klassischen Design und einem langen Wert wird Vorrang gegenüber billiger Massenware gegeben. Eine Investition in gute Materialen zahlen sich auf Dauer aus- und da diese Richtung eher eine Besinnung auf das Wesentliche darstellt, bleibt eine solche Gardine auch lange in Mode.

Hier bekommen Sie die Gardinentrends!

Deswegen empfielt sich bei der Fensterdekorationen gerade für Gardinen eher die Beratung in einem qualifizieren Fachgeschäft, als der Kauf im Internet. Adressen finden Sie bei dasoertliche.de- und vielleicht hat Ihr regionaler Fachmann auch einen Internetauftritt, bei welchem Sie sich informieren können. Wer den Kauf im Internet generell bevorzugt, dem seien zum Beispiel die Seiten von diegardine.de, gardinen-vertrieb.de oder auch interdeco.de empfohlen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Suche!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017